Habe mich unten rum rasiert und meine Mutter weiß es nicht

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich bin Mutter von zwei Kindern (die allerdings noch einige Jahre jünger sind als Du) und ich finde, soetwas geht mich nichts an, es wäre mir auch völlig egal.

Sowohl mein Mann (der Vater der Kinder) als auch ich sind sowieso ebenfalls "dort" teilrasiert, unsere Kinder wissen das auch.

Es ihr extra zu sagen, ist Unsinn. Sich vor ihr zu verstecken damit sie es nicht sieht, ebenfalls.

Es ist Dein Körper, Du musst dich darin wohlfühlen, nicht deine Mutter

Deine Mutter sollte es dir nicht verbieten (sie tut es doch auch ^^ )

warum ist doch dein vergnügen,oder kontrolliert sie das

Ich bin Mutter einer Tochter, allerdings ist sie noch ein klein wenig jünger, als Du...

Wenn ich zufällig mitbekommen sollte, dass meine Tochter sich irgendwo rasiert hat, dann akzeptiere ich das... Sie kennt es ja von mir auch, dass ich mich hier und dort rasiere...

Also? Was ist dabei:-) Nix!

Das ist deine Entscheidung, das geht weder deine Mutter noch irgend jemanden anderes an. Du bist eine freie Frau in einem freien Land!

Nein. Ich denke sie will auch nicht dass du ihr so etwas erzählen musst.

reden ist silber schweigen ist gold

also zeig es ihr doch das geht auch ohne worte meinst du sie möchte es unbedingt erfahren ?

=> Wenn sich daraus und mit der Zeit Probleme ergeben sollten. => ja, unbedingt!

=> Wenn nicht. => nein. Es sei denn, sie fragt danach, dann sollst du ihr nicht belügen ;-(

Nö, gibt keinen Grund.

Falls sie es mal so sehen sollte und fragt, sagst du einfach "war mir zu viel" - bleibst ehrlich und es is kurz und schmerzlos.

Das geht die doch nix an :D

Was möchtest Du wissen?