Habe mich in einer Horrorfigur verliebt, ist das noch normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um ehrlich zu sein möchte diese Fantasie für immer behalten. Und schreibt bitte nur Antworten die mir auch weiterbringen und mich nicht daran hindern, weiterhin Gefühle für Michael Myers zu haben.

Ähm, ja... machst du dir nicht eher Sorgen, dass andere, echte Jungs bei dir nie eine Chance haben könnten, weil sie mit einer rein fiktiven Figur messen müssen, mit der du wiederum nie zusammenkommen wirst. Träume sind was schönes, aber die Bodenhaftung sollte man trotzdem noch behalten.

Von daher weiß ich nicht so recht, was man dir jetzt antworten könnte, um dir zu helfen...

Naja jeder definiert "normal" anders xD Ich selbst bin in eine Zeichentrickfigur verknallt :D & es gibt Menschen, die heiraten eine Wand. Also solange es dich nicht irgendwie belastet, ist das doch ok..Vielleicht begegnet dir ja irgendwann einer, der genau so ist, wie du dir deinen Typen da vorstellst (nicht äußerlich sondern Charaktermäßig-hab den Film nie gesehenxD)

Das lediglich eine Schwärmerei, die habe ich seit ich 13 bin für Patrick Jane, die Hauptrolle aus The Mentalist. Mir ergeht es da genauso wie dir und ich Träume oftmals auch von diesem fiktiven Charakter.

Was möchtest Du wissen?