Habe meinen Lottoschein verloren.Kann ihn jemand anderen ausgezahlt bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, leider. :(

Sicher bist nur mit der Lottocard ( da steht deine Anschrift gespeichert) oder eben gleich bei Lotto Online, auch da hat dein Mitspielkonto deine Anschrift.  Bei beiden Lösungen werden Gewinne automatisch überwiesen, wenn nicht angeholt.


Warte einfach die Ziehung ab. Die Wahrscheinlichkeit, dass du vom Blitz erschlagen wirst ist höher, als dass du den Jackpot gewinnst.

Also vertraue auf die Wahrscheinlichkeiten. Der Lottoschein wird nach der Ziehung nichts mehr wert sein und du bist deine Sorgen los.

Ja klar, steht ja heutzutage kein Name/Adresse mehr drauf, der der den Schein einlöst bekommt ihn ausbezahlt.

Japp. Derjenige der in Besitz des Scheins ist, wenn dieser nicht konkret auf dich personalisiert ist, kann sich den Gewinn auszahlen lassen.

Du kannst ja in der Regel nicht beweisen dass der Schein DIR gehört.

Ja klar, wenn er ihn bei der Trafik abgibt, wird ja nicht nachgefragt

Ja, leider :/

Was möchtest Du wissen?