Habe meinen freund rauchen gesehen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klar schädigt das dem Körper, besonders einem 14-Jährigen. Außerdem ist rauchen schon seit Jahren nicht mehr "cool", falls es das überhaupt mal gewesen ist. Sprich ihn mal drauf an und frag ihn warum er das macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das schädigt den körper nur und die meisten fangen in dem alter an und nicht erst mit 18, wie es der gesetzgeber will.

als ich 13 / 14 war kannte ich viele raucher schon in meinem alter. ich habe nur mal 2 wochen damals, mit 13 geraucht und mit 15 jahren richtig angefangen, dazwischen von 13 bis 15 nicht geraucht.

und rauchen anfangen war mein größter fehler im leben.

ich habe in so jungen jahren auch mal gekifft oder xtc genommen, das bereue ich alles nicht so sehr, wie die raucherei.

weil ich mit richtigen drogen locker aufhören konnte wieder, meine kette raucherei ist geblieben und das nun schon 17 jahre lang.

eigentlich bist du da machtlos, deinem freund einen zu erzählen, kannst es aber dennoch versuchen, letzlich ist es sein leben.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gerade in dem Alter schädigt er seinen Körper sehr. Du solltest ihn darauf ansprechen und ihm das sagen. Aber letztlich ist es seine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, na klar rauchen schadet den Körper (ich meine steht drauf und ist Allgemein bekannt). Aber an sich ist rauchen nichts was anderen Schädigt und es wird von der Gesellschaft angenommen. Es bleibt jedem überlassen ob er rauchen will oder nicht. Viele Leute haben mit 14 angefangen zu rauchen. Ich auch. Ich würde als seine Freundin keinen Aufstand oder Streit anzetteln sondern ihm einfach sagen das es seine Entscheidung ist. Vielleicht kannst du ihm nahelegen was er sich damit kaputt machen kann und wie viel Geld dies kostet aber mehr auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es den Eltern von ihm, denn rauchen ist höchstens ab 18 erlaubt, da er sonst unter Umständen nicht seine richtige Größe erreicht, da Nikotin das Wachstum hemmt.

Seine Eltern werden ihn sich dann mal vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigGGMML
31.05.2016, 12:49

Alles klar, ich würde nie den ELTERN von meinem Partner sagen wenn er es nicht sagen will ich würde mit ihm sprechen sonst endet das in einem großen Streit und vilt. mit der Trennung!

0

Natürlich schädigt er damit seinen Körper. Du kannst ihn ja einmal freundlich darauf ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie er sich damit schadet! Und auch den Menschen in seiner Umgebung. Du hättest am besten sofort die Polizei rufen sollen und das Jugendamt einschalten. Sonst kann das ganz schnell der Einstieg in die Drogen Szene sein. Damit sollte man nicht spaßen. Andererseits hab ich auch mit 9 angefangen zu rauchen und habe mich prächtig entwickelt. Und man ist halt schon noch ne Ecke cooler mit so nem Glimmstängel. Viel Glück digga.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er schadet seinem Körper. Erwachsene, die Rauchen, ebenfalls. Leider sind Menschen, d.h. auch Erwachsene, auch sehr dämlich und schwer von Begriff. Wenn sie nicht SOFORT etwas deutlich sehen oder fühlen (z.B. Schmerzen), dann begreifen sie eben nichts. Erst wenn sie 20 Jahre später ein paar schöne Krankheiten bekommen, fängt es langsam an zu klingeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter lass ihn doch rauchen, des ist seine Entscheidung! Und wenn du ihm jetzt drohen willst dann bist du echt ein falscher Freund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?