Habe meinen 10-Jährigen Sohn Wodka gegeben, damit er es seinem Vater bringt!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Doedelkopf,

es fällt uns schwer zu glauben, dass Deine Frage ernst gemeint ist. Wenn es Dir dennoch ernst ist und Du hilfreiche Antworten erwartest, solltest Du Dir in Zukunft mehr Mühe beim Stellen Deiner Frage geben und beschreiben, worum es Dir genau geht. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Bea vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

Dann musst du etwas unternehmen, dass er von seiner sucht wieder loskommt.

omg..... was tun?!  wenn das echt stimmen sollte, was du da schreibst, dann sollte man euch das sorgerecht entziehen...

Dein Username sagt schon alles.

Nichts, weil es sowieso nicht stimmt.

FAKE !!

du bist der vater und gibst ihm die flasche das er dir die bringt ??

Sincerity 13.01.2011, 17:48

Stell dir vor, es gibt zwei Teile wenn man von Eltern spricht. Mutter und Vater :0000 Aber ich sag auch das ist ein Fake.

0

Was möchtest Du wissen?