Habe mal eine wichtige Frage 🤕?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Servus reneweber17,

Ich vermute nicht, dass es Pickel sind, sondern vergrößerte Talgdrüsen. :)

Diese Talgdrüsen nennt man - da sie auch keine Haare enthalten - Fordyce-Drüsen und die können von Mann zu Mann doch deutlich verschieden sein, schau mal hier:

http://www.ppptreatment.co.uk/media/products/349/fordyce-spots-image-4_medium.jpg

Diese Fordyce-Drüsen sind völlig normal - sie machen keine Beschwerden, sondern erzeugen den Hauttalg, der deine Vorhaut / deine Penishaut geschmeidig macht und dafür sorgt ,dass die Haut nicht aufbricht und kaputtgeht.

Diese Fordyce-Drüsen hat prinzipiell jeder, allerdings sind sie oft vor der Pubertät nicht sichtbar und kommen erst in der Pubertät richtig hervor (wegen der Hormonumstellung)

Es kann auch sein, dass sie bei dir vergrößert sind - das kann bspw. vorkommen, wenn du sehr unreine Haut hast o.Ä.

Ich würde dir Zinksalbe vorschlagen - die wirkt eigentlich relativ gut dagegen; trag das mal regelmäßig täglich auf die betroffene Stelle auf, das müsste sich dann relativ schnell von alleine lösen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo reneweber17,

diese "Pickel" können unterschiedliche Ursachen haben. Falls du dir die Schamhaare rasierst, kann es eventuell davon kommen. Wäre ganz normal, und geht mit der Zeit von alleine wieder weg.

Es können auch ganz normale (pubertätsbedingte) Pickel sein. Geht auch mit der Zeit wieder weg.

Noch eine Möglichkeit wäre eventuelle Haarwurzelentzündungen. Hört sich jetzt schlimmer an, als es ist. Das kann immer mal vorkommen, und ist auch nicht wirklich wild. Tut teilweise weh, geht aber auch im Normalfall von alleine wieder weg.

Sollten dich die Pickel wirklich sehr stören, oder irgend welche starke Schmerzen/Entzündungen auftreten, dann ab zum Arzt.

Und um deinem Kommentar zuvor zu kommen: Doch, du kannst deinem Arzt deinen Penis zeigen, wenn du in dem Bereich Probleme hast. Für ihn ist es ein ganz normaler Körperteil, wie jeder andere auch. In seinem Beruf ist es völlig normal, hin und wieder auch mal einen Penis zu sehen!

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

das kann entweder falls du dich rasierst davon kommen, oder es sind gewöhnliche Pickel.

Hatte ich auch schon, nach lägerem ging es wieder weg.
Einfach mal abwarten, falls es wirklich nicht weggeht, gehst mal zum Arzt damit.

Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reneweber17
06.11.2016, 01:58

Aber ich kann das nicht zu nem Arzt gehen und dem mein Ding da unten zeigen ..

0

Am besten die Stell ordentlich waschen und abtrocknen und dann den Pickel ausdrücken und danach nochmals ordentlich abwaschen ich weis dass kann weh tun aber wegen den paar Sekunden stirbt keiner vertrau mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Godblessme
06.11.2016, 02:02

äh da unten kanns doch höllisch weh tun, entzünden... Ich würd davon abraten...

0

Was möchtest Du wissen?