Habe mal eine Frage.Ich bin unter 18 und habe mich mit einer Falschen Adresse bei Paypal registriert. Ist das rechtlich Strafbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast Dich vertragsbrüchig bei Paypal angemeldet. Das ist nicht strafbar.

Wenn Du Dein Geld haben möchtest, musst Du schon mit Paypal zusammenarbeiten und Deinen Ausweis vorlegen und die Bankdaten angeben.

Gesperrt bleibst Du.

Lies die AGB von PayPal, denen hast du zugestimmt. Hast du gegen welche davon verstoßen? Ja, sieht also nicht gut für dich aus....Die Frage ist ob es verfolgt wird. Das bezweifel ich.

Hallo.

Du hast dich nicht vertrags conform gehalten. Wenn du 18 bist kannst du Ausweis hochladen und fertig.
Oder du siehst dein Geld nicht wieder..

Was möchtest Du wissen?