Habe machmal kribbeln(Ameisenlaufen) in den 2 äusseren Fingern,im Arm und geht hoch bis zu Ohr. Dann ist es weg und ist dann ein komisches gefühl.?

2 Antworten

Dann solltest Du Dich hier nicht verrückt machen (lassen), sondern den Termin abwarten. Es wird hier KEINEN geben, der eine Diagnose stellen kann. Das Optimale hast Du bereits hinter Dir: Du warst beim Arzt. Hab Geduld.

Was ist nun Deine Frage?

Die neurologischen Ergebnisse sind die einzigen, die Dir Antwort geben können.

Wir können ohne Krankenakte keine Anamnese und Krankheitsanalyse machen, da wirst Du leider auf Deinen Termin warten müssen.

Gute Genesung

Was bedeutet es, wenn man als Patient mit Depression, ein kribbeln auf der Haut am ganzen Körper spührt, wie Ameisenlaufen?

Ich lebe seit Jahren mit der Diagnose Depression und haben diese Krankheit, dank guter Antidepressiva, ganz gut im griff- Doch seit einer Weile habe ich plötzlich so ein Kribbeln auf der Haut, was sich über den ganzen Körper zieht, fast ununterbrochen. Ein unangenehmes Gefühl. Bin nur am jucken und kratzen, werde fast verrückt. Wie kleine Ameisen die über meinen Körper krabbeln. Was ist das? Hat das was mit der Psyche zutun?

...zur Frage

Taubheit im linken Bein und Sturz von der Treppe?

Hey Community, ich bin gestern eine Treppe runtergegangen und auf ein Mal tat mein linkes Unterbeinein (Mitte des Unterschenkels bis zum Knie) total weg und kurz darauf hab ich es kaum gespürt, also es war total taub...dann bin ich auf der Treppe weggenickt, also ich konnte das Bein gar nicht mehr belasten und bin gestürzt. Jetzt tut mein Bein gar nicht weg und ich spüre alles, aber ab uns zu kribbelt es in der Wade und im Fuß.

Ich wollte nur mal fragen ob ihr sowas kennt, selber habt oder wisst ob das auch auf ernstere Krankheiten hinweisen kann?

Ich werde zum Arzt gehen, aber habe im Moment kaum Zeit und wollte einfach fragen ob das jetzt gefährlich sein kann oder einfach so eine Phase war! Ich hatte das noch nie, dass ich das Bein nicht belasten konnte, es war wendern nur ein Kribbeln.

Danke für jede hilfreiche Antwort

...zur Frage

Leide an komplizierter Migräne, seit Wochen dauernd Anfälle, Kribbeln, Taubheitsgefühl

Hallo,

mit 12 hatte ich meinen ersten Migräneanfall: Wahrnehmungsstörung, Seh/sprachstörung, das Gefühl, alles ist weit weg, Taubheit und Kribbeln sowie Lähmung in einer Körperseite.

Das verschwand mit 13, tauchte mit 23 wieder auf, war wieder weg und kam 2009 urplötzlich wieder, aber anders. Diesmal mit Schluck und Atemschwierigkeiten.

Dann hatte ich wieder bis April diesen Jahres Ruhe. Ich hatte eine schlimme Erkältung,die Wochen anhielt und nahm Anthibotikum.

Kurz danach bekam ich einen Migräneanfall, wo auch der Notarzt kommen musste und meinte, das Anthibotikum hätte ich gar nicht nehmen dürfen.

Seitdem geht es mir dauernd mal komisch, erst immer nur wenig, als würde ein Anfall kommen, passiert aber nichts. Aber vor 3 Wochen wachte ich morgens auf und meine ganze rechte Körperseite war eingeschlafen, taub, ich konnte kaum atmen und schlucken. Und mein Sehen war eingeschränkt. Es verging nach ein paar Stunden wieder, aber seitdem laufe ich jeden Tag mit dem Gefühl herum, dass ein Anfall kommt. Kribbeln, Taubheitsgefühl, schlecht sehen und dann am Ende der Woche kommt auch ein Anfall der schlimmer ist wie früher. Der Neurologe meint, dass wäre eben so, kann er nichts machen. Beim MRT 2009 kam nicht heraus, dort schickt er mich auch nicht hin. Nun hab ich gebeten, die Halswirbelsäule mal untersuchen zu lassen, wo er notgedrungen zugestimmt hat, da hab ich am Freitag ein CT. Ich habe neue Tabletten bekommen. Aber es ist so schlimm, dass ich nirgendwo mehr hin kann. Weil mich immer wieder diese Art Anfälle überfallen. Heute Morgen ging es mir super. Dann wollte ich einkaufen und musste heim, weil es wieder los ging. Ist immer so: kribbeln in der linken Körperseite, es wird alles taub, dann auch im unteren gesamten Gesichtsbereich, schlecht sehen.. Ich weiß nicht mehr weiter ...... Ich war bei meienr hausärztin, die ist auch ratlos, hat noch ein Blutbild gemacht zwecks eisenmangel und da stand noch was anderes drauf. Jemand meinte, ich solle das mal überprüfen lassen. Aber langsam kriecht die Angst in mir so hoch, dass ich nicht mehr weiß, was ich machen soll.

...zur Frage

Mrt mit Kontrastmittel, Danach kribbeln im Arm?

Hallo :) Hatte gestern ein Mrt für den Kopf mit Kontrastmittel. Hatte kaum Nebenwirkungen bis dieses leichte schlecht sein in Schüben und dieses komische Gefühl ab und zu aber mein Arm hat die ganze Zeit gekribbelt, Mal stärker mal schwächer. Jzt ist die Nacht Rum und es kribbelt noch minimal...hab angst das das bleibt also woran liegt das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Komisches Gefühl im linken Arm und linker Brust?

Ich habe seit 1 Woche ein ganz komisches Gefühl, ein leichter Schmerz in der linken brust und seit ein Tag auch ein komisches Kribbeln im linken arm. was könnte das sein ? etwas mit meinem Herz? :(( hab angst

...zur Frage

Komisches Kribbeln im Magen?

Morgen :) Sowas hatte ich noch ich bin seid um 6 wach. Und ja habe Magen Kribbeln das ist so ein komisches Gefühl im Magen schwer zu erklären kennt jemand das ,? Ist ja so das ich oft Magenschmerzen habe aus noch unerklärlichen Gründen. Wie auch diese Woche hatte ich Magenschmerzen heute ist es weg. Aber ich habe dieses komische Gefühl Kennt jemand sowas,?,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?