habe leider vor der Tür keine Möglichkeit der Direktvermarktung. Wie bekomme ich Gemüse am besten vermarktet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei uns hier gibt es den Deissenhof, der einen Lieferservice aufgebaut hat. Die liefern kistenweise frisches Obst und Gemüse der Saison ins Haus.

Die bieten sogar Firmen an, ihren Arbeitern/Angestellten anstatt Lohnerhöhung zu geben, die die Steuer auffrißt, gesunde Naturalien zukommen zu lassen.

Lies mal: http://deissenhof.abo-kiste.com/Shop_193.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gemuesefee
17.05.2016, 19:48

Es handelt sich um 150 t monatlich pro Gemüsesorte. Soviel würde ich gar nicht verschickt bekommen. Ich hätte saisonal Gemüse anzubieten, sowohl aus konventionellem Anbau wie auch aus ökologischem Anbau.

Trotzdem vielen Dank!

1

Gibt es keinen Wochenmarkt bei Euch wo Du hingehen könntest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gemuesefee
17.05.2016, 18:03

leider nicht

0

Was möchtest Du wissen?