habe Kopfschmerzen aber keine Tabletten - was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wärmen oder kühlen - je nachdem, was hilft. Mit der flachen Hand reihum gegen den Kopf drücken und 5 Sekunden halten. Schlafen. 

Kalten Waschlappen und auf Stirn und Schläfe legen 

Akupressur kann helfen: drücke fest, aber nicht unangenehm, mit deinen zeigefingern, an beiden seiten auf die schläfen und mit den daumen, beidseitig auf den Wurzfortsatz unter dem ohr, das ist das teil, welches gerade hinter dem ohrläppchen wie ein knöchelchen hervorsteht, alles etwa 30-60 sekunden. 

Hallo Fred,

Deine Kopfschmerzen können auf Flüssigkeitsmangel zurückzuführen sein. 

Mir hilft, in einer solchen Situation mindestens ein Liter Wasser und dazu ein Kaffee oder Espresso, schwarz und ohne Zucker. 

Wenn Du innerhalb einer halben Stunde nach dem Kaffee ins Bett gehst, wirkt das Koffein nicht stimulierend und Du kannst schlafen.

Gute Besserung,

Giwalato 

Schläfen massieren, Wasser trinken

Häufig hilft es, ausreichend viel Wasser zu trinken, damit die Kopfschmerzen weggehen.

Eisbeutel

Was möchtest Du wissen?