Habe jetzt scon angst davor in eine neue andere klasse?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, So ging es mir letztes Jahr auch. Ich habe letztes Jahr die Schule gewechselt und war auch ganz aufgeregt, da ich nur eine kannte. Am Anfang ist es wirklich etwas blöd, besonders wenn man schüchtern ist, doch mit der Zeit pendelt sich dann alles von selbst ein. Du wirst viele neue Leute kennen lernen und ein besseres Klassenverhältnis haben. Wie gesagt, mir ging es letztes Jahr genauso, habe aber versucht mir nichts anmerken zu lassen. Freu dich einfach aufs nächste Schuljahr und mach dir nicht schon vorher Stress, denn ich verspreche dir, es wird alles gut laufen. Aber das wichtigste.. bleib entspannt, sei du selbst und verstell dich nicht. LG - Zoe || I5 J. (: ♡

Hinsetzten wäre wohl erstmal ein Anfang. Ist nicht sinnvoll stehen zu bleiben. Ich denke fast, dass sich das alles ergibt. Mit irgendjemandem wirst du schon ins Gespräch kommen.

Sei einfach du selbst und bleib freundlich die Klasse wird sich schon bestimmt freundlich sein und die aufnehmen , natürlich solltest du versuchen dich mit zu intergrieren aber das auch nicht aufdringlich ok ? Keine Angst :)

habe angst keinen kontakt mit neuen mitschülern zu finden (neue klasse)

werde das nächste jahr wiederholen und auf eine neue schule gehen. ich hebe aber panische angst davor keine freunde zu finden, bei den partnerarbeiten alleine zu sein, und vor allem vor dem Sportunterricht. da muss man doch so gut wie jede stunde mit nem Partner machen. und ich werde dann wahrscheinlich immer alleine dastehen, weil doch jeder schon so seine freunde hat. was soll ich tun, und wie werde ich neue Freundschaften finden?

...zur Frage

PC Aufrüsten oder ein neues System kaufen?

Hi Leute!

Ich habe eine echt schwierige Frage, denn ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe vor ca. 4 Monaten meinen PC ein wenig aufgerüstet und zwar habe ich eine neue Grafikkarte eingebaut. Eine 1050TI OC. Aber das Problem liegt darin das mein "PC" schon so alt ist das die 1050TI die volle Leistung nicht erbringen kann. Zudem sind die Teile die im PC eingebaut sind nicht mehr die besten Teile sind und sie schon alle sehr alt sind! Ein weiteres Problem ist das ich Angst davor habe meine Eltern zu fragen, ob ich mir einen neuen PC kaufen darf. Denn ich wollte mir eigentlich einen neuen PC zusammenstellen und diesen dann kaufen, weil man sich alle Teile selber aussuchen kann und den PC dann selber zusammenbauen kann.

Ich habe einfach zu sehr Angst davor mit meiner Mama über das Thema zu reden und ich habe auch zu sehr Angst davor das ich mir keinen neuen PC kaufen darf, weil ich erst aufgerüstet habe aber sehr unzufrieden damit bin! Das heißt ich brauche eure hilfe! Danke schonmal im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Neue Klasse wie verhalten... introvertiert

Ich komme Montag in eine neue Klasse an meiner Schule. Ich kenne einige der Lehrer, aber die neuen Mitschüler nicht.

Wie kommt man schnell in eine neue Klassengemeinschaft rein ?? Bin etwas schüchtern...

...zur Frage

Frage zur Brillenstärke!

Hallo, ich habe kürzlich eine neue , stärkere Brille bekommen, die davor war 1,5 und 2,0 und die Neue hat 2,25 und 3,5. Ich trage sie schon seit einer Woche und merke keine Besserung. Alles wirkt benebelt und viel besser sehe ich nicht. Ganz im Gegenteil, wenn ich meine alte Brille aufsetze dann spüre ich wie meine Augen sich entspannen, ich sehe sogar besser. Mit der neuen hab ich das Gefühl als ob meine Augen ständiger Anstrengung ausgesetzt sind. Bei dem Versuch meine Augen zu entspannen bleiben diese angestrengt und ich sehe alles verschwommen. Das ist doch nicht normal?

...zur Frage

Angst vor Schulpräsentation morgen?

Hi, ich muss meiner Klasse morgen etwas präsentieren und hab total Angst davor. Immer wenn ich vorne stehe und anfange zu reden wird mir schwarz vor den Augen und mir wird schwindelig. Hat jemand tipps damit ich nicht so Angst habe?

...zur Frage

Was soll man tun, wenn man vor der neuen Schule Angst hat?

Hallo liebe Community. Wie ihr schon oben lesen könnt, habe ich höllische Angst davor, auf meine neue Schule zugehen. Nach den Sommerferien werde ich auf ein berufliches Gymnasium (Ernährungswissenschaften, Ernährnungslehre mit Chemie) wechseln. Das Problem ist nur das ich überhaupt keine Ahnung habe, was dort auf mich zukommen wird:(. Meine Realschulabschluss habe ich mit einem Durchschnitt mit 1,4 abgeschlossen, und das mit viel Arbeit. Denkt ihr ich könnte mich auf der neuen Schule überfordert fühlen? Es wird sicherlich alles viel schwerer werden als früher. Ein weiteres Problem ist, das ich meiner neuen Klasse niemanden kennen werde. Ich habe das Gefühl, ich werde wieder Probleme damit haben mich in die Klasse einzubringen bzw. von ihr akzeptiert zu werden. Auch habe ich Angst davor dort gemobbt zu werden, wie es früher war. Ich werde auf meiner neuen Schule zwar Leute kennen, diese werden aber in eine andere Klasse gehen oder befinden sich in einem anderen Gebäude befinden. Das heißt ich werde sie nur in den Pausen sehen. Kann jemand versuchen mir die Angst zu nehmen? Ich habe das Gefühl ich werde mich dort einfach nur unwohl fühlen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?