Habe Internetzugriff, kann aber nicht ins Internet..

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das sieht nach einem IP-Adressen-Konflikt aus.Überprüfe daher in deinem Netzwerk, dass nur ein DHCP-Server aktiv ist (der vergibt die Adressen für eine parametrierbare Zeit), in der Regel sollte der im Repeater aus- und der im Router eingeschaltet sein. Trenne nun beide Geräte für ca. 60 Sekunden vom Stromnetz und berichte, was passiert ist.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enes50cent
08.06.2014, 10:37

Ok werde ich jetzt gleich ausprobieren :)

0
Kommentar von enes50cent
08.06.2014, 22:39

Also ich habe meine ip in meinen browser geschrieben und ich habe nach einer dhcp option gesucht und habe etwas gefunden, da steht:

DHCP-Server

DHCP-Server: (x) Ein ( ) Aus

Gültigkeitsdauer: Läuft nie ab (ich kann mehreres auswählen)

Erste Vergebene IP-Adresse: 192.168.2.100

Zweite Vergebene IP-Adresse: 192.168.2.199

Domänenname:


0

Es mag sein, dass die Zeiteinstellung nicht auf automatisch oder so steht. Denkbar ist auch, dass bei sehr geringem Datenverkehr sich das Gerät abschaltet. Ist alles korrigierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enes50cent
07.06.2014, 20:07

Was meinst du mit "geringes Datenverkehr" ? Ich versteh nicht was du damit meinst

0
Kommentar von enes50cent
07.06.2014, 20:15

Wo kann ich die Zeiteinstellung ändern??

0

Genau dasselbe Problem habe ich auch! Auf dem handy habe ich super internet, doch mein Laptop spinnt! Warte dann mal mit dir gespannt auf die Antworten

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enes50cent
07.06.2014, 20:07

Na dann wünsche ich uns beiden viel Glück :D

0

Was möchtest Du wissen?