Habe in letzter Zeit (2 Tage) richtig viel Kraft Training gemacht an Muskeln die ich vorher noch nie beanspruchte jetzt tuen sie mir weh!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Spielen bei einem leichten Muskelkater - 2 Tage Pause wenn er schwer ist.

Muss es dennoch sein - starte vorsichtig. Die Schmerzen werden beim spielen sogar nachlassen. 

Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit.

Durch erneutes Training / erneuten Sport  wird diese Flüssigkeit teilweise wieder aus den Rissen gedrückt und so der Schmerz gemindert. Außerdem erzeugt ein Training im Körper Opiate - auch diese lindern die Schmerzen. Ähnliche Wirkung haben Adrenalin und Endorphine - Botenstoffe die Schmerzen unterdrücken.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmes Bad und und wärmende Creme auftragen. Dich entspannen und Muskeln nicht sehr beanspruchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelkater ? da musst du halt geduldig sein, auf jeden Fall nicht dehnen, nur zukünftig nach den Trainings immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst Du nur aussitzen.

Schlechtes Timing.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eisbad Sauna.. Regenerieren ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein warmes Bad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von technofrager
26.07.2016, 16:25

Nur Dusche :D

0
Kommentar von snipesss
26.07.2016, 16:33

Dann halt ne warme Dusche ;)

0

Entspannen und regenerieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?