Habe in der Schule ausversehen ein Fenster kaputt gemacht.Übernimmt die Versicherung die Kosten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

... es kommt auf den Auftraggeber an. Die Frage ist mir leider etwas zu dünn.

Es gibt zudem keine Versicherung, die solche Kosten übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man aus Versehen ein Fenster kaputt machen?
Hast Du einen Ziegelstein nach einem Mitschüler geworfen und daneben getroffen?
Die Details werden entscheiden ob die Versicherung das übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte Eure Haftpflichtversicerung übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst du unter "aus Versehen"?

Ein Fenster geht ja nicht von alleine kaputt. Da musst du schon ein bisschen mehr schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haftpflicht deiner Eltern - sonst hat die Schule bestimmt auch eine Versicherung!

Du bist  ja nicht der erste und bestimmt auch nicht der letzte, der mal einen Zusammenstoß mit einem Fenster hat!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Wenn deine Eltern eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, dann übernimmt diese Versicherung den Schaden.

Möglicherweise verzichtet auch der Schulträger darauf, Schadenersatz für das Fenster zu verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
19.05.2017, 19:20

Diese Versicherung übernimmt keineswegs diesen Schaden so ohne weiteres. Sie prüft erst, ob der Schüler haftbar gemacht werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?