Habe im März bei meinem Golf 4 das Öl komplett voll nachgefüllt nun im Oktober ist es wieder komplett leer ist das normal oder ist da ein Loch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja der verbraucht eben welches,würde alle 2 wochen kontrollieren wenn dir das bekannt ist und nachfüllen ist doch kein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind sogar vier Löcher. Man nennt sie "Zylinder". Da sind zwar so Kolben zum Abdichten drin, aber die sind meistens immer ein wenig durchlässig, gerade bei Deutscher Wertarbeit. Und mit der Zeit wird das immer mehr.

So lange es innerhalb der Toleranz ist (s. Bedienungsanleitung, vermutlich so was bei 1L auf 1000 km) gilt es als unbedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wette unter deinem Auto hat sich ein Ölfleck gebildet. Da ist etwas undicht und ich würde das in der Werkstatt abklären lassen. Wenn du Glück hast, ist es nicht die Zylinderkopfdichtung.

Bei so einem alten Auto lohnt sich die Reparatur ohnehin kaum noch. Hol dir ein anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du irgendwo eine undichte Stelle hast kannst du es sehen, entweder an einem Ölfleck auf dem Boden oder wenn es ins Kühlwasser gelangt würde es leicht bräunlich schäumen. Ist das nicht der Fall liegt es meist an den Kolbenringen und/oder Ventilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 08:59

was kann denn an den Kolben oder Ventilen kaputt sein?

0
Kommentar von rachtzehn
04.10.2016, 09:05

Das is bei der Laufleistung eigentlich normal, aber is von Auto zu Auto unterschidlich. Ich sage das is normal. Aber fahr mal in die Werkstatt, die können ja mal Kompression und Druck Verlust messen.

1
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 09:14

OK danke

0

Komplett leer geht ja wohl kaum, höchstens bis minimal, dann geht die Kontrlleuchte an. Wie viele km bist du denn in dem halben Jahr gefahren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 09:20

ja DIE kontroll leuchte ist, an

0
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 09:20

unter min

1
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 09:20

pro Tag eine std

0
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 14:06

OK danke war, grade in der Werkstatt war alles in Ordnung haben nur Öl nachgefüllt und gesagt ich sollte das öfter überprüfen so einmal im monat

1

Wie weit is bist du denn gefahren? Bei hoher Laufleistung is das zum Teil nicht unüblich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 08:51

pro Tag eine std und drei Tage mal 4 std mehr nicht

0
Kommentar von rachtzehn
04.10.2016, 08:53

Kannst du mir sagen wie weit?

0
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 08:58

1x pro Monat über 300km und jeden Tag so 20 -30/40km

0
Kommentar von rachtzehn
04.10.2016, 09:00

Heißt, lehr bei die unter Minimum oder besser gesagt wie viel hast du nachgefüllt um in den Normbereich zu kommen

1

Motoröl? Das ist nicht normal.

Die ölwanne kann tatsächlich ein Loch haben und dein Motor hat Probleme, Kolbenringe, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliejule
04.10.2016, 08:46

ja OK sehe ich das Loch selbst?

0
Kommentar von rachtzehn
04.10.2016, 08:55

Ach Quatsch, über dem Zeitraum is das nicht unüblich. Einfach aller zwei Wochen nachschauen.

1

Was möchtest Du wissen?