Habe ich wirklich übertrieben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso solltest du übertreiben? Nach den Schmerzen in dem Moment zu urteilen, hätte es ja auch verstaucht oder Ähnliches sein können! Lass dir von dene nichts sagen, als ob sie anders reagiert hätten. Bleib dir selber treu, sag wie es war und Ende, da braucht es keine Diskussionen, schließlich geht's dir jetzt auch wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Gedanken darüber, ob sie dir glauben, dass du Schmerzen hattest oder nicht :) Das Verhalten deines Mitspielers war unsportlich und verantwortungslos. Fußball soll dir ja auch Spaß machen aber er versteht das anscheinend nicht.

Ob sie dich als Lügner bezeichnen oder nicht sollte dir egal sein. Wenn du Schmerzen hattest dann hattest du sie nunmal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein hast du nicht und wenn dich einer als lügner darstellt sagst du, ich habe vor schreck so rum gejammert. Außerdem kann keiner deine schmerzen einschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du hast übergrieben. Stell dich nicht so an, du Mimose!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lollypop1223 26.05.2016, 21:19

Also darf ich deiner Meinung nach, wenn ich schmerzen habe, nicht mein Gesicht verziehen und etwas humpeln?

0

Was möchtest Du wissen?