Habe ich wirklich so falsch gehandelt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde ihn für Rufmord anzeigen, also dass er vor anderen Menschen versucht dich schlecht zu machen. 

Wenn du willst, dann kannst du deine Nummer ändern und mit dieser Person den Kontakt abbrechen.

Wenn du persönlich jemanden etwas anvertraust, dann solltest du 100% sicher sein, dass du ihm vertrauen kannst. Deswegen Auge um Auge nur eigenen Familienmitgliedern oder sehr guten Freunden anvertrauen.

Wenn du das nicht willst / kannst, dann kannst du im Internet auch anonym Hilfe holen, ohne jemandem etwas über dich zu sagen, aber du bekommst die gleiche Hilfe, z.B. auf Selbsthilfeforen.

Und egal, was die Leute über dich sagen ... sei selbstbewusst und zeig ihnen, dass es dir egal ist. Denn deswegen rufen sie dich ja an: um dich fertig zu machen. Wenn du ihnen keine Aufmerksamkeit schenkst, dann werden sie aufhören, weil sie merken, dass du dich nicht einfach aufregen / provozieren und somit fertig machen lässt.

Also, gib nicht zu viel über dich preis und überleg immer sehr gut, wem du etwas anvertraust und wem nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich in deinem Körper belässtig fühlst musst du für dich selber entscheiden ob du es alleine schaffst oder hilfe von anderen menschen brauchst . In deinem Fall war es ja die polizei . Wenn du wegen solchen belässtigungen dann noch von anderen Nummer belässtigt wirst die mit dieser person in kontakt stehen war es wirklich nur richtig von dir zur polizei zu gehen . Aber wenn es dir wirklich zuviel wird und du garkeinen ausweg mehr siehst dann zeig ihn wirklich an .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn die Polizei kümmert sich nur um die Strafverfolgung und vermutlich stellte die Staatsanwaltschaft das Verfahren eh wegen Geringfügigkeit ein. Außer Ärger hast du nichts erreicht. Wenn du an einer dauerhaften Lösung interessiert bist, dann geh zum Rechtspfleger des Amtsgerichtes und erwirke eine einstweilige Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir gerne helfen, verstehe aber leider den Text nicht... Denk doch nochmal drüber nach und schreib das dann etwas geordneter auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MondfischxD 18.03.2016, 08:56

Ups sorry:D ich wurde eben belästigt und wusste mir nicht mehr zu helfen außer zur Polizei zu gehen weil es dann eben irgendwann noch über eine andere Person ging in der ich schlecht gemacht wurde.

0
ErsterSchnee 18.03.2016, 12:22
@MondfischxD

Aufgruns der Kurzversion würde ich sagen, dass du dann richtig gehandelt hast.

0

nein, wäre jetzt nicht unbedingt mein stil, aber wenn du dir nicht anders zu helfen wusstest

warum nicht?, du bezahlst sie auch mit deinen steuern, dann kannst auch mal dahin gehen und dich informieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?