Habe ich wirklich Geister im Zimmer?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

die haben alle recht solche geister wie wir sie uns vorstellen gibt es nicht. aber es gibt engel und gott gegenüber abtrünnige engel(Dämonen) die dürfen uns menschen aber nicht weh tun aber sie können uns angst machen-die machen aber solche dinge nur wenn man nach dämonen sucht-wie geht das? indem man solche hexen breuche nachmacht satannisten verehrt sich mit spiritismu befasst vieleicht hast irgentwas in deinem zimmer was Dämonen anziht-

aber solche geschichten wie du sie erzählt hast ist lam hab schon wildere gehört solche sachen wie bei X-Factor sind häftig

lg

Und da glaubst du echt dran? mitleid

0

alter man muss bei jeder frage auf die leute eingehen,iher gedanken analysiren. ich selbst habe noch nie an geister geglaubt:)! aber es gibt solche leute zB. Meine großeltern in amerika kennen geschichten von leuten die sich bis zu tode gequelt haben nur wegen angst und respekt vor der geisterwelt, menschen können in dieser thematik wirklich verückt werden. das ist nicht zu scherzen! wenn jemand zu solchen leuten sagt das es keine geister gibt- glauben sie das niee da muss man anderst rann, ich habe mir gedacht das ich in ihrer fantasy welt ein gutes bild mache weist eh mit engel und son zeug.

leider ist mir erst dan aufgefallen das diese frage nicht ernst gemeint war----ok?

0
@auditt

Gut... Aber das kam so rüber als würdest du selber an "Dämonen" glauben.

0
@Killergurke

lol hoffe das wergen meiner ausage jetzt nicht manche an so´was glauben,
machs guat.............................!:)

0

Während die Psychologie direkt geistige Prozesse untersucht, ist das Thema der Neurowissenschaften zunächst das Gehirn und nicht der Geist. Zugleich macht die neurowissenschaftliche Forschung jedoch deutlich, dass geistige Prozesse nicht unabhängig vom neuronalen Geschehen sind. So beschreibt etwa die Neurologie den Zusammenhang zwischen Läsionen (Schädigungen) des Gehirns und kognitiven Beeinträchtigungen. Ein Beispiel hierfür sind Aphasien (erworbene Sprachstörungen), bei denen spezifische Beeinträchtigungen oft mit Schäden in spezifischen Gehirnregionen verbunden sind.

Große Aufmerksamkeit hat in den letzten Jahren zudem die Suche nach neuronalen Korrelaten des Bewusstseins erfahren. Mit der Hilfe von bildgebenden Verfahren ist es möglich, die neuronalen Aktivitäten im Gehirn zu messen und zu visualisieren: Derartige Methoden erlauben es zumindest in Ansätzen zu untersuchen, welche Aktivitäten im Gehirn ablaufen, wenn eine Person etwas wahrnimmt, fühlt oder denkt. Dabei kann man feststellen, dass bei geistigen Prozessen nicht alle Bereiche des Gehirns gleichmäßig aktiv sind. Vielmehr scheinen mit spezifischen geistigen Prozessen oft auch spezifische neuronale Prozesse verbunden zu sein. Die Erforschung derartiger Verbindungen steckt jedoch noch in der Anfangsphase und es ist bislang meist nicht möglich, von einer bestimmten neuronalen Aktivität auf einen bestimmten Geisteszustand zu schließen. Es wird zudem oft bezweifelt, dass dies bei komplexen Gedanken oder Gefühlen jemals möglich sein wird.

Wie ist nun diese Verbindung zwischen geistigen und neuronalen Prozessen zu verstehen? Warum sind etwa Veränderungen des Geistes mit Veränderungen des Gehirns verknüpft? Eine mögliche Antwort lautet, dass die geistigen Prozesse mit den Prozessen im Gehirn identisch sind. Nach einer solchen Theorie wären etwa Kopfschmerzen nichts anderes, als eine bestimmte Aktivität im Gehirn. Auch wenn eine solche Identitätstheorie die systematischen Verbindungen zwischen Geist und Gehirn leicht erklären kann, hat sie doch mit Problemen zu kämpfen. Zweifel an der Gleichsetzung von geistigen Prozessen und Gehirnvorgängen werden oft mit Hilfe des Qualiaproblems artikuliert. Mentale Zustände wie Kopfschmerzen sind durch einen Erlebnisaspekt ausgezeichnet, es fühlt sich auf eine bestimmte Weise an, etwas zu erleben. Wenn nun mentale Zustände mit Gehirnzuständen identisch sind, so müssen auch die Gehirnzustände durch diese Qualia ausgezeichnet und durch die Neurowissenschaften erklärbar sein. Die Frage, warum ein bestimmter Gehirnzustand mit einem Erlebnis verknüpft ist, können Neurowissenschaftler derzeit nicht beantworten. Bedeutet dies, dass solche Zustände mit Bewusstseinserfahrungen nicht identisch sind? Diese These ist – wie die gesamte philosophische Interpretation der Neurowissenschaften – weiterhin umstritten.

0.o wo hast du denn den Roman her?

0

woher haste das nur kopiert?! xDD

0

endweder spielt dir jemand einen Streich oder du hast es nur vergessen das du ihn da hin gelegt hast macht dir keinen Kopf es gibt keine Geister

Es sind drei Geister, der Geist der vergangenen Fettleibigkeit, der gegenwärtigen Fettleibigkeit und der zukünftigen Fettleibigkeit...............sie sind gekommen, um dich davon abzuhalten, deiner Freundin zu sagen, daß sie häßlich ist.

Gut möglich, dass du dir im Träum gegen jemanden gewehrt hast und du deswegen aus deinem Bett gefallen bist...dürch deinem Aufprall ich der Schulranzen auch umgekipt...

Das glaub ich nicht. Der steht ja nicht direkt neben meinem Bett.

0

Wenn dir jemand im Traum etwas ins Ohr sagt, dann träumst du oft davon. Das wird wohl ein dummer scherz gewesen sein. Meiner Meinung gibt es keine übernatürliche Wesen wie zb. Geister.

LG Steaf

Nein. Ich war alleine zu Hause. Das kann nicht sein!

0

vielleicht bist du ja schlafgewandelt ...oder du warst so müde, dass du dich einfach nicht mehr erinnern konntest wo er vor dem schlafen lag...

du steigerst dich so darein,dass du halluzinierst..sowie nach einem horrorfilm, da haben manche verfolgungswahn..

vielleicht hast du den da hingestellt und weißt es nur nicht mehr

Weist du was das wort "SICHER" bedeutet???

0

der ist runtergefallen. Es gibt keine Geister, auch nicht in deinem zimmer.

vielleicht einen schlafwandler in der familie??

Kann sein, daß Du Schlafwandlerin bist.

ICh glaub das war das Monster Ausversehn!

vielleicht ist er runtergefallen ,als du ausm Bett gefallen bist^^

Es gibt keine Geister!

ach was xD

0

ist vll runtergefallen wo du aus deinem bett raus gefallen bist. das kann passieren..

Geister gibt es nich !!!

Das war ich! MUHAHAHAHA! Tonne! Tonne! Tonne! Tonne! 200x TONNE!

Ach bei mir warst dus auch!?

0
@pawel1997

Klar. Denkst du ich bin sein privat Killergurkengeist? Ich biete einen 24h Service, rund um die Erdkugel. Ich beliefere jeden mal. TONNE!

0

Was möchtest Du wissen?