Habe ich vielleicht magersucht esse seit langem nich mehr?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r GinaaaLoveLife,

natürlich kannst Du Dich gerne zum Thema Gesundheit und Ernährung bei uns erkundigen. Beachte aber bitte, dass wir hier keine Beiträge dulden können, die ggf. gesundheitsschädigendes Verhalten begünstigen. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/ oder https://ninette.berlin/mainsite/ Dort findest Du viele hilfreiche Tipps und Infos!

Herzliche Grüße

Renee vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Also nach 1 Woche bist Du garantiert noch nicht magersüchtig.

Allerdings solltest Du dringend darauf achten, dass Du entsprechend Deiner Körpergröße und Deinem Gewicht ausreichend Nahrung zu Dir nimmst. Denn Dein Körper ist im Wachstum und benötigt Nährstoffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gefahr, magersüchtig zu werden, ist auf jeden Fall gegeben. Weißt du, kaum Mädchen, die ihr ganzes Leben lang sehr dünn waren, werden magersüchtig. Das sind eigentlich immer Mädchen, die mal zu dick oder normalgewichtig waren und dann eine Endlosdiät anfangen.

Die Reaktion deines Körpers, dass du Essen jetzt ekelig findest, zeigt nur, dass du tatsächlich zu wenig gegessen hast! Dein Magen verkleinert sich und stellt sich darauf ein, dauerhaft zu wenig Essen zu bekommen. Du solltest auf keinen Fall so weitermachen, sonst wird es bald echt schwierig, da wieder rauszukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal über einen Monat hinweg. Das hat irgendwann super an meinen Kräften gezehrt, ich konnte nichts mehr machen. Geh zum Arzt, lass dich durchchecken, schau, ob alles gut ist. Iss trotzdem etwas! Es ist wirklich nicht schön, wenn du nichts mehr machen kannst und dich nicht mehr konzentrieren kannst! Abnehmen tust du am Besten Stück für Stück mit einer gesunden, reichhaltigen Diät und viel Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magersucht ist das nicht. Es ist nicht besonders gesund so "lange" nichts zu essen, aber gefährlich oder krankhaft ist was anderes. Gedanken kannst du dir anfangen zu machen, wenn du nach Zwei, oder drei Wochen noch keinen Hunger hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GinaaaLoveLife
07.02.2017, 18:36

ich geb dann nochmal ein update :)

0

Auf zum Arzt, das ist absolut nicht normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Frage in der "normal" drin steht sollte hier sofort gelöscht werden.

Kommt Dir dein Verhalten "normal" vor ?

Ob Du magrsüchtig bist kann ich nicht beurteilen, da Du Dein Gewicht nicht genannt hast. Was Du aber bechreibst klingt schon recht gestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?