Habe ich vielleicht Beziehungsängste?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hattest du denn schon einen Freund? Warst du überhaupt schon mal verliebt? Sonst könnte es ja sein, dass du einfach Angst hast weil es so ungewohnt ist. Das kannte ich von mir selbst auch. Und da würde es helfen, wenn du es langsam angehst, also dich öfter mit ihm triffst, aber eben nur freundschaftlich. Und du solltest ihm auch erklären, wie du dich fühlst und dass du eigentlich Interesse hast, aber noch nicht ganz bereit bist. Also dass du ihm wirklich genau erklärst, was in dir vorgeht, und dass er einfach nur etwas mehr Geduld haben muss. Vielleicht fällt es dir dann leichter, wenn ihr richtig befreundet seid. Und er sollte es ja eigentlich aushalten können und damit klar kommen, dass du dich an ihn gewöhnen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?