Habe ich überhaupt richtige Freunde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geht nicht nur dir so. Ich habe die letzten Jahre andauernd die Schule wechseln müssen, da ich mich hoch arbeiten musste. Erst Haupt, dann Real dann das Gymnasium. Am Anfang hatte ich auch immer meine besten Freunde, von Wechsel zu Wechsel nahm das ab. Irgendwann war ich an einem Punkt, wo ich ganz auf mich alleine gestellt war. Und das auch noch zusätzlich zu meiner Schulphobie. Ich muss sagen, Schule ist für mich auch kein Ort an dem ich mich total wohl fühle oder wo ich gerne hin gehe. Aber das ist ok so. Ich weiß ja dann sowieso das Zuhause meine Familie wartet, und ich privat noch einen festen Freundeskreis habe. Mich kotzen diese oberflächlichen Gespräche so an, dass ich mich daran nur selten beteilige. Also scheinst du das ja auch noch ganz gut hinzubekommen. Schule solltest du nicht unbedingt mit totalem Spaß und vielen guten Freunden verbinden. Eher als Basis für deine Zukunft. Such dir ein paar Leute mit denen du oft rum hängen kannst, bei denen du dich einigermaßen wohl fühlst. Du kannst ja auch mal mit ihnen darüber reden, dass du dich irgendwie nicht zugehörig fühlst. Vertrauenslehrer können einem auch oft bei solchen Angelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sei vorsichtig.. Denn die Unlust auf die Schule kann sich wie bei mir auch krass zu einer Angst entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekskruemel22
05.09.2016, 10:57

Danke :)

Ich weiß zwar schon, dass ich mit diesem Problem nicht allein bin, tut aber gut zu hören, dass es anderen auch so geht/ging und sie drüber hinweg gekommen sind... Ich weiß nur nicht, wie ich das machen soll, also mit anderen darüber reden, von wegen Zugehörigkeit und so. Ich bin nicht so jemand, der Probleme gut offen ansprechen kann...

0
Kommentar von Aslanxx
05.09.2016, 11:00

Das solltest du aber unbedingt lernen. Mir geht's nachdem ich Dinge ansprechen kann, immer gleich viel besser. Und wer weiß, vielleicht geht es jemand anderem aus deiner Klasse genauso. Wenn man will, schafft man alles. 😀

0

Was möchtest Du wissen?