Habe ich überhaupt noch ein Chance sie zurück zu erobern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schwierig, schwierig. Aus 2 Gründen: Sie rennt zu ihrem Kumpel, um sich über negatives auszuheulen. Und Du beginnst eine Ausbildung woanders.

Erstmal muss -sie- erwachsen werden! Ich meine: Wenn sie bei jedem bißchen negativem zu ihrem Kumpel rennt, kann Eure Beziehung nicht gut gehen. Klar braucht man jemandem zum Ausheulen, aber dass der Typie ihr nicht gut tut, rafft sie einfach noch nicht. Das muss sie erst noch lernen. Auf Dich wird sie da vielleicht nicht hören.

Und genau: Wenn Du weiter weg bist, ist eine Fernbeziehung einfach nur schwierig. Machbar (rede aus Erfahrung), aber schwierig.

Die Zeit wird zeigen, wie es mit Euch weiter geht. Etwas anderes kann ich gar nicht sagen. Das gehört einfach alles zum Liebeskummer dazu und einige Schicksale sind eben nicht so einfach wie andere. Schßantwort, ich weiß. Ich wünsche Euch beiden Kraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:22

Die Gründe sind okay. Klar habe ich ihr auch gesagt, dass sie mit ihm über alles schreiben kann, aber nicht um unsere Beziehung, da wir ja wissen, dass er so oder so nur negatives rausbringt. Sie hat es mir nach der Trennung zugegeben, dass ich mit allen recht hatte und sie es bereut. Aber ich weiß nun auch echt nicht, was sie zurzeit denkt, ob sie es nochmal mit mir versuchen möchte.

0
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:33

Genau, aber sie merkt es auch selber. Sie hat mich schon paar mal gefragt, ob es mir nicht gut tut oder warum ich sie nicht aufgebe. Ich habe ihr auch erklärt, dass sie so und so älter wird. Ich bin eher ein Mensch der sehr ruhigen Kopf hat und das alles ruhig durchgehen lässt. Aber jedenfalls Danke für die Antworten :)

0

Das hört sich alles sehr kompliziert an. Kann es sein, dass kulturelle Unterschiede zwischen eure Beziehung liegen?  -  Gibt es deshalb die großen Probleme ?   Evtl. wird sie ständig bearbeitet und man verbietet ihr "theoretisch" eine Beziehung mit dir ?   Wie alt seid ihr ?

Liebe kann Entfernungen überwinden. Hört auf euer Herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:20

Ich bin 19, sie 15, aber Alter spielt bei uns keine Rolle. Wir verstehen uns unglaublich gut, vertrauen uns tief einander und man kann mit ihr richtig reden. Sie ist in ihrem Alter zum vergleich anderen, ehrlich gesagt unglaublich reif. Damals wollte ich nichts von ihr, weil sie zu jung war, doch als sie mich angesprochen hat und wir uns kennengelernt haben, war es so als würde ich mit einer 17-18 jährige unterhalten. Und nein, kulturelle Unterschiede gibt es zwischen uns nicht.

Das haben wir auch so gesagt, man kann mit der Liebe alles überwinden :)

0
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:29

Ja, sie holt auch gerne Hilfe, wenn sie nicht weiß, was sie tun soll. Ihre Freundinnen sind dabei hilfreich und versuchen wirklich uns zu unterstützen, wenn sie nicht weiß was sie tun soll um den Streit zu beenden. Jedoch ist sie leider zu jemandem gegangen, der nicht wirklich geholfen hat sondern direkt immer wieder sagte, dass sie die Beziehung beenden soll.

Das Dir und deinem Partner, ihr seid auch ein Musterbeispiel, dass mit Liebe einfach alles möglich ist :)

Viele weitere tolle Zeiten wünsche ich euch beiden :)

1

Sei ehrlich zu ihr...aber wenn ich eins in meinen kurzen Leben gerlernt habe, dann, dass du ihre Freunde nicht mies machen sollst ^^' Das könnte sie noch mehr reizen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:17

Ich habe ihre Freunde nicht mies geredet. Die beiden treffen sich auch mal gerne, was für mich kein Problem ist, ich habe den beiden immer viel Spaß gewünscht. Jedoch redet der Typ andauernd schlecht über mich und rät ihr jedes mal dazu, die Beziehung zu beende, da ich falsch bin und nur mit ihr spiele usw. obwohl er mich gar nicht kennt.

Zusammengefasst, der Typ hasst mich und kann mich nicht leiden, obwohl wir uns nicht kennen. Ich habe null Ahnung, was ich getan habe oder woher er den Hass nimmt.

0
Kommentar von Sanxra
17.07.2016, 10:19

Dann mach ihr das klar, solange du nicht sagst; "Der Kerl ist dumm, schieß den in den Wind!" sondern nur sagst, dass du das ungerechtfertigt findest, sagst du in meinem Ermessen nichts falsches.

0
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:25

Genau, das was du geschrieben hast, habe ich ihr gesagt, ohne solche Wörter. Sie sagte, dass sie sowas alles ignoriert von ihm, sie hat mir auch den Chat gezeigt, es stimmt auch, wenn er negatives über mich schrieb, hat sie nicht darauf reagiert, aber trotzdem mit ihm weiter über unsere Probleme geschrieben, was sonst nur zusammengefasst ist, dass er unser Beziehungsaus wollte, was er tatsächlich geschafft hat.

0
Kommentar von Sanxra
17.07.2016, 10:30

solange sie auf so etwas nicht reagiert, dann ist das ja schonmal gut, vielleicht war sie einfach so verzweifelt und wollte irgendwas tun nach dem Streit und dachte, er hätte den perfekten Rat? ...jedenfalls habt ihr euch ja wieder vertragen. Sage ihr doch, dass der Streit nicht das Aus bedeuten muss. Streiten wird man sich in jeder langjährigen Beziehung einmal, das kam auch bei mir und meinem Freund schonmal vor, wenn sie dich ohnehin besuchen kommt, dann frage sie ganz ehrlich. hoffe das beste für euch

0
Kommentar von Waruma
17.07.2016, 10:37

Ja, das haben wir auch so erklärt, dass es in der Beziehung immer mal wieder zum Streit kommt und es Phasen gibt, wo es mal richtig sche*** läuft und man deswegen nicht aufgeben sollte. Und ja sie kommt zu mir besuchen, da habe ich gedacht, dass ich mir es nicht vorstellen kann, dass wir beide beim schlafen etwas auf Abstand sind und jeder in die andere Richtung guckt. Denn ich weiß, dass wir uns noch lieben tun, ich weiß nur nicht ob sie auch genau das gleich wie ich möchte.

0
Kommentar von Sanxra
17.07.2016, 11:05

Wenn das so ist, dan gibt's nur einen Weg, das rauszufinden; Rede mit ihr.

0

Was möchtest Du wissen?