Habe ich Übelkeit vom Alkohol?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das kann gut sein, dass dir vom alkohol schlecht ist. Was vomex ist weiß ich nicht, aber helfen tut:

Wasser trinken
Kraftbrühe trinken
Frische Luft
Vitamine & mineralien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuhrpottNiklas
29.03.2016, 02:52

Ok danke für die schnelle Antwort :-)

0
Kommentar von PaC3R
29.03.2016, 02:57

Generell, wenn du alkohol trinkst, und die "nebenwirkungen" eindämmen willst, helfen eine gute grundlage (vorher was essen, also eine richtige mahlzeit), unalkoholisches zwischendurch zum verdünnen, und mineralien (bsp dirch brühe, was aber während ner party oder so schwer wird), um das verlorene wieder aufzufüllen. Also immer schön darauf achten das durch den alkohol nicht alles ausgeschemmt wird.
Wenn du viel bier trinkst, und das über einen längeren zeitraum, dann kannst du mit mehr bier den haushalt oben halten (weil bier etwas davon beinhaltet was es auch rausspült), aber wenn du aufhörst zu trinken, muss schnell dem kater vorgebeugt werden

1
Kommentar von xrobin94
29.03.2016, 03:02

Merk ich an Festivals... ab dem zweiten/dritten Tag meist keinen Kater mehr, dank den relativ konstanten Pegel der Festivaltafe:))

0
Kommentar von xrobin94
29.03.2016, 03:02

*tage

0
Kommentar von PaC3R
29.03.2016, 03:04

Es heißt nicht umsonst "konterbier"... ;) man kontert den kater aus 😎

0

Villeicht verträgst du keinen Alkohol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?