Habe ich trotzdem gute Chance?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, meist wird es natürlich lieber gesehen, wenn man ein Praktikum, oä, in dem bereich gemacht hat in dem man sich bewirbt, da die sich dann sicherer sein können, dass du das wirklich möchtest. Jedoch kenne ich zum Beispiel nur Leute (einschließlich mich selbst) die einen Ausbildungsplatz ohne Praktikum bekommen haben. Du musst halt eine sehr gute Bewerbung verfassen und dich optimal im Bewerbungsgespräch präsentieren. Such dir dafpr Tipps und Hilfe, dann dürfte das klappen. Und Bewerb dich bei so vielen wie möglich, so steigt deine Chance und du stehst hinterher nciht ohne da. Oh und informier dich selbst über den Beruf Krankenschwester und entscheide selbst ob dir das Geld vielleicht doch reicht. Denn manchmal ist es besser einen Beruf zu haben wo du dich freust morgens aufzustehen, als einen wo du vielleicht ein Paar hundert mehr verdienst, aber da ist jeder anders, informier dich aber vorher gut, bevor du Entscheidungen triffst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?