Habe ich tollwut ( wunde hat gekribbelt)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Julian,

Du wirst keine Tollwut haben, doch wenn Du sehr beunruhigt bist, dann empfehle ich Dir einen Besuch beim Hausarzt. Wenn Du auch noch Neurodermitiker bist, kann ich mir schon vorstellen wie Dich das noch zusätzlich  belastet. Zeige dem Arzt einfach Deine Wunde, trotzdem der Vorfall schon vor 2 Wochen war. Der Link gibt Dir einige Infos zum Thema Tollwut.

http://www.apotheken-umschau.de/Infektion/Tollwut-Symptome-176695\_3.html

Wünsche Dir Gute Besserung.

Liebe Grüsse Lea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 14:41

Dazu hätte ich noch sagen sollen das die Wunde schon verheielt ist aber dieser gedanke kommt mir einfach nicht aus dem Kopf

2
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 15:35

Hey Lea, erstmal danke für deine antworten kennst du da eventuell ein paar tipps? Wie man sich sowas wieder aus dem Kopf schlägt ich weiss nicht auch wenn ich versuche nicht daran zu denken es kommt irgendwie immer wieder in den Mittelpunkt also ich muss immer wieder daran denken. Ich bin aber auch schon viel beruhigter

2

Wo soll sich die Katze denn mit der Tollwut infiziert haben? Die Tollwut ist bei uns doch schon seit vielen Jahren vollständig getilgt. Ein Katzenbiss kann alle möglichen Infektionen verursachen, aber Tollwut ist bei uns mehr als unwahrscheinlich. Es sei denn, die Katze wurde erst vor ein paar Tagen aus einem tollwutgefährdeten Bezirk irgendwo in Osteuropa oder auf dem Balkan gefangen und illegal hier eingeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 14:18

Also sie sah aus wie eine ganz normale Deutsche Katze so schwarz grau gestreift nicht irgendwie exotisch oder so

1

Ich weiß es nicht und kann dir deswegen die Frage auch nicht wirklich beantworten ich würde dir nur empfehlen zum Arzt zu gehen und ihm deine Situation zu schildern Gute Besserung LG Juni22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 14:00

Hm Danke

0

Wenn die Katze keinen Schaum vor dem Mund hatte dann hatte sie auch keine Tollwut. Das ist sehr selten bei Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 13:53

Okay nein also schaum hatte sie nicht aber dauert das nicht also muss sich das nicht erst entwickeln?

1
Kommentar von Luftkutscher
26.08.2015, 14:08

Der viel zitierte Schaum vor dem Maul ist kein Indiz für eine Tollwuterkrankung.

1

Das ist sehr sehr sehr (...) unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schaco
26.08.2015, 13:52

Schau doch mal im Internet - in Deutschland gab's da soweit ich weiß seit Jahren keinen Fall mehr. Kannst dich also echt beruhigen :)

1
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 14:10

Danke ich versuch jetzt mal runterzukommen

1

Tollwut kann man sehr leicht testen lassen, musst nur zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 13:52

naja also ich bin erst 13 und Weiss nicht so recht wie ich das machen soll Da eine Arztpraxis jetzt nicht in greifbarer Nähe ist

1
Kommentar von Luftkutscher
26.08.2015, 14:06

Wie soll der Arzt das testen?

1

NUr weil es gekribbelt hat, hast du sicherlich keine Tollwut. 

Und wenn man sich so reinsteigert, kann man sich alle Symptome einbilden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian1205
26.08.2015, 14:03

Ja ich war auch schonmal in psyschologischer behandlung habe sie jedoch wieder abgebrochen weil meine eltern meinten es wäre quatsch ich weiss nicht vill. hängt das damit zusammen

1

Was möchtest Du wissen?