Habe ich Spyware auf meinem Tablet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das WLAN aus war, wie kannst du die Bilder denn dann geschickt bekommen haben?

Alles was irgendwann einmal auf einen mit dem Internet verbundenen Gerät war (das war es ja ganz offensichtlich) kann theoretisch überall sein. In der Welt des Hackings gibt es quasi nichts unmögliches. Aber wenn keine Internetverbindung besteht, kann auch nichts übertragen werden.

Vor allem auf dem Handy/Tablet bringen Anti-Viren-Apps eigengentlich gar nichts. Malware kann man, wenn man nur Apps aus sicheren Quellen nutzt, kaum kriegen und Spyware hat (fast) jeder drauf (Facebook, Google...). Insbesodere, wenn du Cloud-Synchronisierung aktiviert hast, wandern deine Daten natürlich um die ganze Welt.

Außerdem lässt sich theoretisch alles, was mal gespeichert wurde, wiederherstellen, insbesondere auf deinem Handy....

Ich habe Bilder aufgenommen.

0

Tut mir leid habe ich falsch beschrieben.

0

Auch wenn ich es direkt gelöscht habe. Und in der Zeit als es auf meinem tablet war, war das wlan aus.

0
@Jan1234825

Dann bist du schon relativ sicher. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass eine Schad-App den gesammten Bildspeicher irgendwohin kopiert und später hochläd.

1

Du hast sie verschickt, allein deswegen können Sie absolut überall sein

Wie kann man das öffnen bestimmter Webseiten im Browser verhindern?

Ich habe seit einiger Zeit das Problem das wenn ich im Internet surfen will sich Webseiten von selbst auf beiden Browsern(Chrome und Firefox) von selbst öffnen und ich will das nicht und habe das Notebook auf Viren, Spyware überprüft und nichts wurde gefunden. Auch habe ich diese Programme installiert Adaware Antivirus, Malwarebytes Anti-Rootkit, Avira EU-Cleaner, DE-Cleaner powered by Kaspersky und Trojan Remover in der Hoffnung das diese Programme Trojaner oder Malware finden um sie später zu beseitigen und es hat nicht geholfen, auch habe in auf beiden Browsern die Pop-ups so gut es geht versucht einzudammen und auch das hat nichts gebracht. Weiß jemand hier was ich noch tun könnte um das selbständige öffnen von Webseiten im Browser zu verhindern?

...zur Frage

Bitte dringend um Hilfe zweck Wohnungsgesellschaft?

Hallo

heute hatte mein Onkel und ich ein Termin mit mit einer Großen bekannten Wohnungsgesellschaft eine Vorabnahme. Mein Onkel trägt eine Brille und kann nicht richtig sehen. Auserdem kennt der sich nicht so mit der Technik / Digitale Medien aus. Naja heute kamm ein sehr netter und junger Mann hierher und wir hatten uns alle recht gut verstanden. Jedenfalls hatte er mündlich gesagt das wir eigentlich nix machen müssen außer besenrein und alle Möbel etc. mitnehmen. Zum Schluss hatte der Typ ein Tablet raus geholt und hatte mein Onkel gebeten zu unterzeichnen auf dem Tablet. Gesagt getan danach ist er gegangen. Nun ja paar std. später frag ich mich jetzt! Was zum Teufel hat mein Onkel unterschrieben? Was kann ich tun. Was ist wen mein Onkel irgendein scheiß unterschrieben hat und wir jetzt schön die Wohnung picobello hinterlassen sollen.

Was ist das bitte Tablet? Der typ hätte genauso sein Bildschirm auf dunkel stellen können.

Was soll ich jetzt tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?