Habe ich Recht auf ALGII in der Stadt des Zweitwohnsitzes?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Erstwohnsitz ist für Bezüge entscheidend. Wende Dich mit Deinen Fragen an das Bürgeramt, bzw. das Jobcenter in Marburg. Die werden Dir verbindlich Auskunft geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lleemmoo
14.04.2016, 09:34

Alles klar mache ich. Merci! 

0

Nein, aber in der Stadt der Erstwohnsitzes (Dienstort für das FSJ).

Dem Antrag beizufügen ist der genehmigte/zur Verfügung stehende Platz.

... und was sagt der Träger dazu? Ist die Vergütung wirklich so mau, daß die aufstocken müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?