Habe ich oder meine Freundin Chantal (Name geändert) rechtliche Probleme wenn ich jemandem schreibe z.B.: Ich soll von Chantal ausrichten: Anzeige ist raus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, ist Schwachsinn.

Die Behauptung eine Anzeige würde bestehen, welche nicht besteht,  ist zumindest in diesem Kontext nicht strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du hast keine rechtlichen Probleme.

Statt zu chatten solltet ihr euch lieber im Kindergarten anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?