Habe ich nur Pech im Leben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey, Pech hat jeder im leben...manche oft manche eher selten! Glaub mir du bist nicht der einzige der pech im leben hat es gibt soo viele menschen! Aber okay... also..Du darfst nicht immer wieder sagen dass du pech im leben hast oder dein leben scheißsse ist und soo..!'An deiner stelle würde ich zu einem psychologen gehen! Und nein da gehen nicht nur behinderte oder soo hin! Weil das viele denken! Das wird dir gut tun und einiges in deinem leben ändern wenn du dahin gehst! Aber ich würde lieber einpaar ausprobieren und einen guten psychologen aussuchen ! dann gehst du da bitte auch hin. Du musst aufjedenfall sport machen egal was hauptsache sport..denn dadurch wirst du selbstbewusster !Du kannst dich auch i-wo anmelden,Was du für hobbys hast...z.B skaten,zeichnen,oder sonst i-was...dann findest du bestimmt freunde! wenn du paar freunde hast dann versuche öfter etwas mit ihnen zu machen .Vielleicht lernst du ja deren freunde kennen aba du darfst dann auch nicht so schüchtern sein! Sei offen.Wenn du von anfag an schon so offen bist und nicht schüchtern und viel redest und soo dann wird alles noch einfacher und sie werden dich dann so kennenlernen so wie sie dich auch zum ersten mal gesehen haben ! und wegen deinem Gewicht: denk bloß nicht dass du abnimmst wenn du nichts isst! Sprich mit deiner mutter ..da sie zu hause wahrscheinlich bei euch kocht.Sie soll dir erzählen was gute ernährung ist ! Was dick macht ,was man weniger oder mehr esssen sollte ..wann und wie und wieviel! Aber ich würde zu einem arzt gehen und wirklich offen darüber sprechen ! Du kannst auch versuchen etwas mehr zeit mit deinen geschwister zu verbringen und deinen eltern! Ihr könntet ja mal ausflüge oder soo amchen ! abaer aufjedenfall wird alles noch besser ! Also wenn du zu einem psychologe und arzt gehst dann wird alles einfacher!

Also Vieeeel Glück dann :D und amch dia nnicht immer so viele gedaken darüber !

Ich habe aber wirklich NUR Pech im Leben das ist das krasse. Das seit 17 Jahren...

0
@watweesech12345

ja hast recht..! Aber bald bist du doch volljährig.Denk nicht mehr so negativ okay ? ich hoffe wirklich für dich dass sich alles mal in deinem leben ändert! und ich Verspreche dir das wird es auch :D Also wenn du weiterhin so probleme hast und nicht mehr klarkommst kannste mich anschreiben.. :D

0

Hallo Watweesech. du bist 17, du bist bald unabhängig. Dann wirst du dir vieles so gestalten, wie du es willst. Du kannst dir das jetzt vielleicht schwer vorstellen, aber 17 ist so total jjung, das Leben liegt noch vor dir. Ich kenne viele Leute, die als Kinder Pech hatten und dann aber ein gutes Leben auf sie zugekommen ist. Gib nicht auf! WAs du durchmachen musstest ist schlimm, aber es hat dich auf eine einzigartige Weise auch reifer gemacht. Ich kann dir leider vieles nicht beantworten, aber ich kann dich gaaaaanz fest drücken und dir für dein weiteres Leben das Allerbeste wünschen. Wirst schon sehn .) LG Korinna

Ich glaube du siehst das irgend wie alles viel zu negativ. Klar Scheidungen sind für Kinder schrecklich und das sage ich jetzt auch aus Erfahrung, aber irgendwie hat jeder seine Last zu tragen. Das was du von deiner Familien Situation berichtest klingt wirklich unfair, aber hast du das schon mal sachlich und ruhig angesprochen? Wenn ja und das wirklich so weiter ging, dann meine herzliches Beileid. Aber ich glaube nicht, dass deine Freunde dich nur verarschen, denn du klingst wirklich nett. Wahrscheinlich sind sie nur frustriert, weil du ihnen (unbewusst) zeigst, dass du nicht glaubst, das sie dich mögen. Achja ansonsten ist es kein Muss mit 17 eine Freundin zu haben. Ich kenne nen Haufen Leute, die mit 17 auch noch keinen Festen Freund, keine Feste Freundin hatten/ haben. Das kannst du auch nicht darauf schieben, das du kräftiger gebaut bist als andere. Dei meisten Mädchen, wollen, obwohl wir natürlich alle von unserem Traumprinzen träumen, nur einen Mann der sie versteht, auf den sie bauen und dem sie vertrauen können. Für den Lebenspartner, ordnen die meisten das Aussehen hinten ein also keine Sorge. Wenn du wirklich abbnehmen willst, dann mach das, melde dich z.B. bei mysporty an da krigst du motivation, dadurch, dass andere sehen können, was du dir vorgenommen hast (ist kostenlos) aber mach dich bitte nicht deswegen verrückt du wirst eine finden, die dich genau so mag, wie du bist. Jeder hat seine Laster zu tragen. Du musst vileicht mehr tragen als andere (Scheidung der Eltern, neuer Partner der Mutter, kräftiggebaut...) aber auch andere haben Lasten zu tragen (z.B. ich: Scheidung der Eltern, Eisenmangel Rechtschreibschwäche...) man muss versuchen, damit umzugehen und das beste daraus zu machen. Finde einfach deinen Ausgleich. Mein Ausgleich z.B. ist vorallem tanzen es macht mir unglaublich viel Spaß und motiviert mich. Finde einfach dein ding um dich abzulenken. :) LG

Kann man von Anti-Depressiva und Alkohol sterben?

Hallo zusammen,

ich habe morgen einen Arzt-Termin, weil ich seit Ostern in meiner Herzgegend so einen stechenden Schmerz habe, der immer stärker wird. Außerdem ritze ich mich wieder und habe Selbstmordgedanken. Der Stress auf der Arbeit ist mir einfach zu viel geworden und vor ein paar Wochen ist auch ein sehr guter Freund von mir gestorben. Ich glaube der Arzt verschriebt mir wieder Anti-Depressiva, wie vor 1 Jahr schon mal. Kann man davon sterben, wenn man das gleichzeitig mit Alkohol nimmt?

DANKE für eure Antworten.

...zur Frage

Mein Leben ist eine nicht endende Pechsträhne

Hey Leute,

schulisch habe ich mich jetzt innerhalb von anderthalb Wochen in 3 Fächern verschlechtert, ich habe immer noch Gefühle für meinen Ex-Freund (mit dem ICH Schluss gemacht habe. Blöd muss man sein.. ich weiß!!!), ich finde mich nicht wirklich hübsch & außerdem zu dick und ich streite mich permanent mit all meinen Freundinnen. Ich weiß einfach nicht mehr weiter!!! Was kann ich denn noch tun?

...zur Frage

wo kriegt man antidepressiva und bringen die was?

Hallo, hab leider momentan eine depri phase...ein kollege meinte mir, ich solle anti depressiva nehmen, kriege ich die denn so einfach? oder sind die verschreibungspflichtig?

und ganz wichtig? wirken die überhaupt und ab wann??

gruß

...zur Frage

Bin extrem nervös, wie kann ich mich beruhigen?

Hallo. Ich m/16 bin grade sehr nervös und hibbelig. Ich kratze mich ständig am Arm. Ich nehme anti Depressiva, vielleicht kommt es da her. Aber wie kann ich mich jetzt am besten beruhigen? Ich kann auch nicht einfach einschlafen. Danke im Voraus

...zur Frage

Ist man mit Shizophrenie und Depressionen Schwerbehindert?

Ja also ich hab seid 5 Jahren Depressionen und bin Shizophren (von Mutter geerbt) und bin seid März in Psychatrischer Behandlung. Und bekomme seid Anfang März Anti Depressiva (Citalopram Dura 10mg) und anti Shizophren Tabletten (Olanzapin Heumann 2,5mg) und ich wollte jez mal wissen ob ich jez als Schwerbehindert gelte.

...zur Frage

Ich habe starken Liebeskummer habe mich vor kurzem getrennt von ihr und komme von ihr nicht weg. Ich will mir anti depressiva Tabletten holen, Erfahrungen?

Ich will mir von Apotheke Tabletten holen um nicht mehr so depressiv zu sein, ich schaffe das einfach nicht :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?