habe ich nach krankheit (Do-Di) anspruch auf freien tag

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

ich denke, da musst du mit deinem Chef drüber reden. Je nachdem, wie viel ansteht, kommt es auf den einen oder anderen Tag mehr nun auch nicht an.

Gesetzlich hast du immer Anspruch auf einen freien Tag, solange er keinen Grund hat, ihn dir nicht zu gewährleisten. Wenn er dich dringend auf der Arbeit braucht, dann darf er dir den Antrag auf Urlaub auch ablehnen.

Rede einfach mal mit ihm darüber. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar wenn Du an einen der von Dir genannten tage frei hättest.

Es ist wie beim Urlaub. bist Du in deinem Urlaub erkrankt darf dieser nach dem Deutschen Recht nicht angerechnet werden und dein Arbeitgeber muss Dir nochmal Urlaub geben. bzw. wird dieser Urlaub nicht angerechnet in den Zeitraum in dem Du krankgeschrieben bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich nicht.

Krankgeschrieben bis Dienstag, Mittwoch wird wieder gearbeitet. Wo soll da noch ein freier Tag herkommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?