Habe ich nach der Behandlung einer Dornwarze ein Loch im Fuß?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wächst wieder zu, aber die Dornwarze wird über kurz oder lang wiederkommen. Prozedur wird wiederholt. Vor allem dann, wenn an der Stelle ein Druckpunkt beim Laufen oder Gehen ist.

User15980 27.08.2015, 23:20

Werde ich die irgendwann komplett los?

0
Reanne 27.08.2015, 23:30
@User15980

Nur, wenn es nicht einem Dauerdruck ausgeliefert ist.

0

Die behandelte Stelle wird zuwachsen, gib Deinem Körper etwas Zeit.

Info: Dornwarzen werden viral übertragen. Also achte auf Deine Hygiene. Kein Schuhtausch o. ä. Im Schwimmbad, Umkleiden immer Füße desinfizieren.

Solltest Du doch noch mal eine bekommen: Die bekommst Du mit einem Hausmittel innerhalb von 6-9 Wochen weg. Lege immer über Nacht ein Stück Bananenschale mit der weißen Seite auf die Warzen, gut fixieren evtl. mit Klarsichtfolie/Socke drüber. Am Morgen Schale abnehmen und abends wiederholen. Kling schräg - aber es hilft!

Ja, aber das wächst ganz von selber wieder zu und tut auch nicht weh.

Nein hast du nicht keine Angst hatte in der Grundschule mal 5 unter jedem Fuß. ...warscheinlich vom schwimm unterricht. ..habe sie relativ schnell weg bekommen und heute ist nichts mehr zu sehen..

Nein da wird kein Loch sein ehr eine Kerbe

Was möchtest Du wissen?