Habe ich mich zu sehr aufgedrängt nach unserem letzten Treffen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun, keinen Kontakt zu wollen bedeutet ja nicht automatisch auch unhöflich, harsch oder abweisend zu sein. Für mich widerspricht sich das nicht.

Da sie dir aber scheinbar sehr direkt gesagt hast, dass sie keinen Kontakt haben möchte, spielt das auch nicht wirklich eine Rolle. Du weißt, dass sie ihre Ruhe haben möchte, da ändern auch die Zeichen, die sie vielleicht oder vielleicht auch nicht gesendet hat, nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenbuch
30.06.2016, 12:45

Ich habe sie ja auch bis zu unserem Treffen in Ruhe gelassen. Aber dann verstehe ich nicht, wieso sie mich dann, nur wenn sie an sie an mir vorbeiging, mich angesachaut hat. Und das habe ich mir nicht eingebildet.

0

Was möchtest Du wissen?