Habe ich mich vergiftet, was tun?

8 Antworten

Rohe Holunderbeeren sind giftig. Sie schmecken roh aber auch so sauer und bitter, daß mir schleierhaft ist, wie man davon eine größere Menge essen kann.

Also zum Arzt. Der wird entscheiden, ob es reicht, den Körper die Sache in Form von Durchfall und Erbrechen selbst erledigen zu lassen, oder ob weitere Maßnahmen erforderlich sind.

Nimm Äste, Blätter und Beeren mit, damit geklärt werden kann, ob es wirklich Holunderbeeren waren oder Schlimmeres.

dann waren es keine holunderbeeren, die saison ist vorbei, geh zum arzt und lass dir kohletabletten geben, dann schwinden die bauchschmerzen,  und bring dem arzt ein paar dieser beeren mit damit er weiß womit ers zu tun hat, wenn eine vergiftung vorliegen sollte

Geh zum Arzt! Hollunderbeeren sind eigentlich ungiftig... Wenn dazwischen aberirgendwas wächst ist das eher dümmlich... Oder wenn sie gespritzt sind oder sonstiges... Arzt! Los, Jetzt!!!!

Übelkeit und sehr häufiger Durchfall und Schwindel, das kommt immer plötzlich. Was habe ich und was ist Ursache?

Vor 2 Tagen hatte ich starken Schwindel und Übelkeit und ein schlappen Körper. Nächsten Tag hatte ich nur leichten Brechreiz und heute muss ich alle 20-60Min auf Klo gehen mit starken Bauchschmerzen und Übelkeit. Weiß einer was ich habe und was Ursache dafür ist?

...zur Frage

Hund benimmt sich komisch-was tun?

Hallo,

Mein Hund läuft nach einem Spaziergang in der Wohnung wie verrückt umher, legt sich dann plötzlich hin, und bleibt dann ca. 1 Minute liegen, und renn dann wieder einige Minuten durch die Wohnung. Zwischendurch leckt er sich minutenlang die Pfoten und legt sich auf den Rücken und schlägt mit den Pfoten in die Luft. Beim Spazieren waren wir im Wald, dann ist er ca. um 7:30 für 5 Minuten weggeblieben, und ist trotz mehrmaligem Rufen nicht zurückgekommen, als wir dann daheim waren, fing er ca. um 8:30 an. Momentan liegt er in seinem Korb und zuckt unaufhörlich mit dem ganzen Körper. Wenn man ihn Ruft kommt er nicht, wei sonst, sondern rennt weiter, auch sonst horcht er auf nichts, Manchmal faängt er an laut und intensiv zu Bellen, hört dann jedoch aprupt wieder auf. Beißen tut er nicht, auch anfassen kann man ihn, Schaum weißt er keinen auf, und hecheln tut er trotz des Laufens auch nicht.Normalerweißt bellt er, wenn Fremde in unseren Garten kommen, vor allem, wenn sie dann noch läuten, jetzt jedoch rürt er sich auch hier nicht bzw. ändert er sein Verhalten nicht.

Was könnte er haben? Normalerweiße ist er nach diesem Spaziergang ruhig und legt sich in den Korb, kommt allerdings wenn man ihn ruft. Wir haben ihn nun seit 4 Jahren, so hat er sich jedoch noch nie benommen. Tierärzte sind keine aufzufinden, nur einer, und der schläfert ihn eher ein, als wegen ihm die Muttertagsfeier zu verpassen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wer kennt sich aus mit Amalgamentgiftung!?

Wer hat Erfahrung mit einer Amalgamentgiftung ? Wie, also durch welche Testverfahren wurde die Vergiftung festgestellt ? Wie reagierte die Krankenkasse ? Welche Testverfahren werden von der Krankenkasse akzeptiert ? Wer übernimmt die Kosten für die Ausleitungstherapie und wielange dauert diese ??
Vielen Dank, für Eure Antworten !! LG:peha15 :-)

...zur Frage

Symptome einer Lebensmittelvergiftung?

Meine Schwester hat Erbrochen, Durchfall, Schwindel, in den Fingern ein Taubheitsgefühl, Bauchschmerzen, starke Übelkeit und Schüttelfrost und Nierenschmerzen!!! Sind das Symptome einer Lebensmittelvergiftung oder deuten diese auf etwas anderes hin?

 

Bitte um Rat!

...zur Frage

Ich habe starke Bauchschmerzen und Übelkeit. Was tun?

Hallo.

Ich habe seit ca. 30 Minuten Starke Bauchschmerzen und etwas übelkeit, Schwindel auch etwas. Dazu kommt noch, dass mein Magen die ganze zeit rumort. Ich War schon 3 mal auf klo (>Durchfall) und habe eine Buscopan+ genommen.

Habe gestern normal gegessen. Ist vielleicht ein Magen Darm Virus im Umlauf? Und habt ihr Tipps gegen die bauchschmerzen und Übelkeit?

Dankeeeee

...zur Frage

Ist das eine Fischvergiftung?

Hallo meine Mutter hat gestern eine Fischsemmel gegessen.
Jetzt hat sie starke Bauchschmerzen, Übelkeit , Erbrechen und Durchfall.
Ihr geht's sehr schlecht.
Sollen wir den Notarzt rufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?