Habe ich mich jetzt vergiftet?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Und noch eine weitere Antwort, die der Beruhigung dient: Nein, du hast dich ganz bestimmt nicht vergiftet. Vielleicht ist dir übel, weil dir Leckerlies im Magen etwas quellen. Keine Angst, dir wird es bald wieder besser gehen.

Danke für den Stern :-)

0

ich bin zwar kein Doktor aber ich denke nicht, dass das so schlimm ist. Wir haben in unserer Kindheit auch immer Trockenfutter für kazen und kraftfutter für Kühe probiert weil unser opa immer gesagt hat das dies gesund wäere (es hat ihm nämlich immer so eine große freude bereitet, wenn sich unsere mutter dann wieder so aufgeregt hat) nun bin ich schon 11 jahre älter und lebe immer noch ich glaube die übelkeit kommt vomm essig aber den isst du ja im Salat auch mit also mach dir da mal keinen Kopf aber falls die übelkeit noch schlimmer wird würde ich doch einen Arzt aufsuchen

Nur ungewohnt. Gegen Unwohlsein musst du auf die Knie, die Kloschüssel umarmen und die Schüssel anschreien.

Hey:) ich habe auch schon Pferdeleckerlis gegessen.. Du wirst dich auf keinen Fall vergiftet haben!!! Zum einen weil eigentlich die gleichen Sachen die für Pferde schädlcih sind auch für Menschen schädlich sind also keine Angst!! Gegen die Übelkeit kannst du eig. nur abwarten dir vielleicht eine Wärmeflasche machen oder so..:) Hoffe ich konnte dir weiterhelfen;) LG Schokomuesli457

die Pferdeleckerlies sind sicher an Deiner Übelkeit unschuldig. Das bildest Du Dir jetzt nur ein. Koche Dir einen feinen Kräutertee und lege Dich ins Bett, oder schaue Dir einen spannenden Film an, das lenkt ab !

pferdeleckerlies sind für menschen nicht schädlich.. und essig nehmen wir ja auch normal zu uns.. und gegen die übelkeit: wasser trinken und ne scheibe brot essen und dann hinlegen und füße hoch!

arzt .ich glaub aber nicht ,dass du dich jetzt vergiftet hast,sonst würden diese leckerlies ja auch das pferd vergiften !!!

Essig ist ganz gefährlich, da ist eine Carboxylgruppe drin (in Essigsäure), du solltest dir den Magen auspumpen lassen.

Hasst du noch nie Salat mit einem Essigdressing gegessen? Keine Angst, du hast dich nicht vergiftet.

Ach nein ... Du hast halt eine kleine Magenverstimmung. Kamillentee oder Fencheltee trinken, Wärmflasche und etwas Ruhe wirkt Wunder :-)

Essig ist man im Salat usw täglich - das ist es sicher nicht.

essig ist man täglich im normalen essen. daran kann es nicht liegen

ich glaube nich' das sie weder gesund noch schädlich sind aber, wenn's nicht besser wird als 1. WEG VOM PC &'nd ab zum →Onkel Doktor →

Nein, sonst dürften die pferde die leckerlies auch nicht essen!

wiso isst du das auch ? naja auf jedenfall ist es nicht schädlich wenn keine chemikalien drinne sind

Was möchtest Du wissen?