Habe ich meine Kündigungsfrist verpasst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der Vertrag verlängert sich stillschweigend automatisch; steht auch überall in den Unterlagen. JA, du hast die Frist versäumt und hast ein weiteres Jahr den Vertrag an der Backe. Du kannst aber JETZT kündigen, greift aber schon zum Ablaufdatum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaryMuh95
29.08.2015, 13:23

Also bei mir steht "Laufzeit des Vertrages bis 07.02.2016" 

Also wohl nich ganz so lange. Trotzdem nervig.

Ich kann also jetzt kündigen und am 07.02. hört der Vertrag auch auf?

0

Ohne deine Kündigung wird der Vertrag nach Ablauf der 24 Monate automatisch um jeweils 12 Monate verlängert. Eine Info bekommst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bereits in deinem Vertrag steht drin, dass er sich automatisch verlängert, wenn du nicht fristgemäß kündigst. Wäre es dir lieber, der Anbieter würde dir den Anschluss ohne etwas zu sagen einfach am Stichtag still legen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaryMuh95
29.08.2015, 13:43

Das läuft doch aufs gleiche hinaus: mir wird in beiden Fällen nix bescheid gesagt. Die könnten doch wenigstens 'ne E-Mail oder SMS senden. So 'ne komplett unaufwendige, automatisch-gemachte E-Mail, 3 Monate vor der Verlängerung. Aber nein, die müssen die Leute doch damit erwischen. Sonst kommt ja kein Geld rein.

0

Muss doch in deinen Unterlagen stehen, wie lang die Kündigungsfrist ist und wie lang dein Vertrag läuft.

Also de meisten laufen 2 Jahre und man muss bei me zB 4 Monate vorher kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?