Habe ich meine Abschlussprüfung bestanden?

Bewertung - (Ausbildung, Prüfung, IHK)

8 Antworten

Ich verstehe das so: Solange dein allg. Schnitt ne 4 ist, kommste durch. Wenn da aber eine 6 drin ist, biste raus. 

Solltest also durch sein. Je nach Ausbildung, wirst du in der mündlichen auf deinen 5er Bereich getestet.

Also meinst du ich bin nicht direkt durchgefallen?

0
@Nici858

Jo, so kenne ich es zumindest von meiner Ausbildung. Du solltest dir natürlich den Bereich mit der 5 ganz genau angucken, bevor du noch die mündliche machst.

0

Bin grade mittendrin und hab morgen die mündliche :) also insgesamt, die schriftlichen und die mündliche musst du mit 200 Punkten bestehen. Durch die schriftlichen hast du 168 Punkte. In der mündlichen brauchst du also noch 32 Punkte zu bestehen. Theoretisch! Denn die mündliche ist trotzdem mit 50 Punkten erst bestanden. Also wenn du die mündliche noch nicht hattest; reiß dich zusammen, lern! Ansosnten kannst du nochmal n halbes Jahr dranhängen.

Die Bestehensregelung steht doch oben drüber ;) Zählt die Zwischenprüfung bei Euch denn mit? Das ist die große Frage welche...

Wo findet meine Abschlussprüfung statt?

Wie ist das geregelt?

Ist dies vom Regierungsbezirk abhängig oder wo ich wohne oder dort, wo ich meine Ausbildung absolviere?

Ich komme aus dem Ruhrgebiet - aus dem Bochumer Raum, wenn es eine Relevanz hat. Ausbildung findet in Kreis Unna statt.

Danke fpr eure Hilfe.

LG Bonsai

...zur Frage

Mündliche Prüfung durchgefallen, dann doch bestanden. IHK hat ein Fehler gemacht. Entschädigung?

Halli HalloIch habe vor sechs Wochen meine Mündliche Prüfung nicht bestanden. Das bedeutet ein weiteres halbes Jahr im Betrieb bleiben und dann nochmal geprüft werden. Dementsprechend habe ich aufgehört Bewerbungen zu schreiben. Zwei Wochen später kam eine E-Mail von der IHK das Ihnen ein Fehler unterlaufen ist und ich doch bestanden habe! Ich hab mich total gefreut natürlich nur das ich sofort arbeitslos war.Ich geier jetzt nicht unbedingt auf eine Entschädigung, aber ich hatte da mal was aufgeschnappt in einem Gespräch und hab gedacht ich frage mal nach wie es rechtlich aussieht damit und ob das irgendwas am Arbeitslosengeld macht.Danke schon mal! :D

...zur Frage

Prüfung wann bei der IHK bestanden?

Ich mache meine Ausbildung zur Immobilienkauffrau und habe die Abschlussprüfung, die in 3 Teilen gegliedert ist, hinter mir. Den Teil WiSo habe ich nicht gut gemeistert und bange jetzt um das BESTEHEN. Ab wann ist die Abschlussprüfung noch bestanden?

Danke im Voraus !

...zur Frage

IHK Abschlussprüfung bestehen

Mit wieviel Prozent hat man die Abschlussprüfung zum Industriekaufmann bestanden?

Ich dachte immer mit 75 % aber ein Kollege meinte mit 50 % auch schon, und ich mein des ist ein grosser Unterschied.

LG

Andi

...zur Frage

Können Menschen die durch eine leichte Berufsausbildung fallen trotzdem intelligent sein?

Ich kenne einen der hat die Abschlussprüfung Verkäufer bestanden aber den Kaufmann im Einzelhandel nicht, und hat danach abgebrochen heute ist er Betriebswirt. Ich verstehe nicht wenn er eine so leichte Ausbildung nicht besteht oder versteht er heute Betriebswirt sein kann ist der leichter? Warum hat er dann damals nicht bestanden wenn er doch den Betriebswirt bestanden hat?

...zur Frage

IHK Prüfung bestanden oder nicht (Bild)?

Ich habe soeben meine Prüfungsergebnisse der IHK im Beruf Fachlagerist erhalten & bin mir relativ sicher, dass ich es bestanden habe, da auf dem Zettel (Bild) steht, mindestens ausreichend, aber nicht ungenügend drauf steht.

Ich weiß sie ist nicht gut ausgefallen, da ich nicht gelernt habe (meine Schuld) aber ich brauche noch eine Bestätigung, ob ich das auch wirklich richtig verstanden habe.

PS: Ich habe noch eine Praktische Prüfung hinter mir, das bedeutet diese muss ich auch mindestens mit 4 bestehen, liege ich richtig & dann habe ich sie KOMPLETT bestanden oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?