Habe ich Läuse oder ist das nur eine Allergie?

1 Antwort

Bist du denn mit jemanden in Kontakt gekommen, der Läuse haben könnte? Ansonsten mal Haare unter Licht gut auskämmen und dabei kontrollieren, ob Nissen an den Haaren kleben oder Untermieter sich herum tümmeln.

Aber wenn du sowieso Schuppen hast, kann der Juckreiz auch davon kommen. Haarwasser benutzen hilft ganz gut.

Kopfhaut jucken keine Läuse

Meine Kopfhaut juckt in letzter zeit regelmäßig. Ich habe keine Läuse o.ä. woran kann das liegen und was kann ich dagegen machen? Schuppen habe ich auch nicht

...zur Frage

Kopf juckt, obwohl keine Läuse?

Hallo, Mein kopf nickt unfassbar stark in letzter Zeit. Vor kurzem hatte ich noch Läuse, habe mich aber 'entlaust', und besitze keine mehr. Nach diesem Läuse shampoo, ist meine Kopfhaut voll mit schuppen. Am ganzen Kopf hangen jeweils an einer Strähne 20/30 Stück. Läuse habe ich echt keine mehr, das steht fest. Nur ist mein Problem, ich habe morgen ein Friseurtermin, ist es schlimm wenn ich mit solchen schuppen hingehe? Ich kann ja auch nichts dafür, das meine Kopfhaut such schält. Nebenbei, nach dem Läuse shampoo benutze ich ein klinisch getestetes Shampoo. Lg

...zur Frage

Laus-und nissenfrei: Wann hoert es auf zu jucken?

Hallihallo,

bin seit einigen Stunden nissen-frei (laut kopfuntersuchender mit Nissenkamm und festem Griff bewaffneter Freundin - nehmen wir an dass es stimmt), laus-frei seit gestern (dank Malathion 1% Shampoo; 1x10 und 1x20 min), habe aber vorher ewig auf dem Schlauch gestanden und mich wochenlang am Kopf gekratzt, auch blutig gekratzt, (unter der irrigen Annahme es sei ein Ekzem). Ich werde die Behandlung in ein paar Tagen wiederholen, um auszuschliessen dass neue geschluepft sind - aber, es juckt halt an den roten und erhabenen (entzuendeten?) Stellen (die Lymphknoten sind geschwollen) im Nacken unter dem Haaransatz immer noch. Hilft da ein Antihistamin? Wann hoert das Jucken endlich auf?

(PS: Ja, ich habe die Bettwaesche etc gewechselt und bei 60C gewaschen und die anderen Sachen eingetuetet etc, und das Sofa und die Boeden abgesaugt, und...) PPS: Kann man die gerade geschluepften Laeuse (1-2Tage alt) denn uebehaupt sehen und mit dem Nissenkamm entfernen? Und koennen die schon beissen?!? Oder erst die Ausgewachsenen?

...zur Frage

kopfhaut juckt aber keine läuse gefunden

hallo .. meine kopfhaut juckt seit ein paar tagen sehr stark und da dachte ich ich hab läuse und habe aber keine gefunden aber in meinen haaren sind kleine weiße teilchen aber ich denke nicht dass das schuppen sind .. wisst ihr vll warum meine kopfhaut juckt oder wie ich das wegbekomme?? danke :)

...zur Frage

Kophaut juckt, keine Läuse. Was tun?

Hey ho ich hab ein „kleines“ Problem, und zwar: Juckt meine Kopfhaut schon länger als ein halbes Jahr unerträglich. Läuse sind es keine. Schuppen könnten es vielleicht sein, aber da hab ich auch schon Sensetiv Shampoos verwendet (was übrigens nichts half). Es sind so kleine weiße Stückchen im Haar (deshalb Verdacht auch Schuppen), Nissen sind es auf jeden Fall keine.

Dann ist ist es mir schon 3 Mal passiert das ein komisches kleines Tierchen von meinen Haaren runter viel. Ich hab keine Ahnuh was das ist.

Meine Mum und ich beschlossen dann eine Läuse Shampoo zu verwenden. Beim Läuse auskämmen ist aber nichts im Lauskamm hängen geblieben.

Es hat auf jedenfall geholfen. Leider fängt es jetzt wieder an. (Die „Entlausung“ war vor 2 Wochen)

Was soll ich tun?

Freue mich auf jede Antwort im Voraus

...zur Frage

Was kann ich gegen Nissen tun?

Hallo Community

Ich habe keine Läuse, aber nissen (die eier von Läusen). Ich hatte einmal Läuse vor ca. 2 monaten. Dann war erstmal nichts und seit ein paar tagen sind weiße runde Tröpfchen an einzelnen haarsträhnen dran. Ich hab schon nachgesehen und alles abgecheckt, es sind nissen.

Habt ihr Erfahrungen oder eine Lösung? Es juckt nur leicht, aber sonst sind keine Läuse mehr vorhanden.

Shampoo hab ich dagegen gekauft und probiere es später aus.

Danke für alle Antworten! Lg Patricia 🌸

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?