Habe ich Krebs oder ist das normal?

siehe schwarze punkt. Da bekomme ich schmerzen - (Krankheit, Krebs)

9 Antworten

Hallo St3in,

erst einmal möchte ich Dir die Angst vom Krebs nehmen, ich bin mir sicher, dass das kein Krebs ist!

Nach Deinen Schilderungen tippe ich auf eine Hodenluxation... sprich, einer Deiner Hoden "dreht" sich aus seiner eigentlichen Position heraus. Das ganze ist sehr Schmerzhaft.

Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehle ich Dir schnellstmöglichst eine Vorstellung beim Urologen; solch eine "Verdrehung" kann unter Umständen schlimme Folgen haben, wie z.B. einen Mangel der Durchblutung des Hodens, was dann ein Absterben des Hodens zu folge hätte.

LG und gute Besserung!

Karsten

Immer diese Krebsangst, als ob es nicht auch andere Erkrankungen gäbe!

NEIN, Du hast wahrscheinlich NICHT KREBS! Denn bei Krebs hat man zumindest anfangs keine Schmerzen und keine Beschwerden.

Aber um die Ursache Deiner Schmerzen abzuklären, wäre wohl ein Termin bei einem Facharzt zweckmäßig - entweder beim Urologen (Blase, Prostata, Sexualorgane), oder beim Gastro-Enterologen (Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Galle, etc.), oder ganz allgemein beim Internisten (Bauchfell, Lymphsystem).


Es ist nicht alles Krebs, was weh tut. Im Gegenteil, Krebs in der Anfangsphase macht überhaupt keine Schmerzen, deshalb ist er ja so tückisch.

Du solltest aber auf jeden Fall zum Arzt gehen und abklären lassen, woher deine Schmerzen kommen, damit das behandelt werden kann.

Geschwulst im Hodensack?

Hi

Ich habe jetzt schon ziemlich lange (weiß es schon seit 4 Jahren ca aber könnte ich auch länger haben) irgendwie eine Art Geschwulst neben meinem Rechten Hoden (nicht an dem Hoden, sondern irgendwie frei) und wenn ich da rauf drücke bekomme ich dieselben Schmerzen als würde ich auf einen Hoden drücken also diese typischen Eierschmerzen und ich frage mich jetzt was das ist. Habe jetzt schon bisschen gelesen und Hodenkrebs sollte es ja nicht sein weil es 1. nicht am Hoden ist und 2. kein Hoden angeschwollen ist und 3. es schmerzt beim leichten drücken. Hat jemand eine Ahnung was das sein kann? Hab auch mal was von einer Krampfader gehört aber die ist eigentlich immer links im Sack und sollte auch eig nicht schmerzen

Bin btw 16

...zur Frage

Zecke am Hoden Könnte das jetzt noch Gefährlich sein/werden? Habe da auch nichts mehr gesehen help

Hallo, eben habe ich so ein kleinen schwarzen Punkt am Hoden gesehen & wollte es ja natürlich entfernen.. wollte es weg schnipsen ging nicht. Dann habe ich drann gezogen.. ging auch ganz locker ohne schmerzen ab. Dann sah das so aus als ob dieser schwarze punkt ein kopf hätte.. (vlt ne Zecke) Hab dann noch mal an der stelle wo der schwarze punkt war gedrückt/gekratz so zusagen.. & jetzt ist dort auch ein kleiner Punkt/Fleck rötlich. Sonst ist da auch nichts mehr zusehen.. nicht ´schwarzes oder ähnliches. Wenn es jetzt eine Zecke war.. ist es gefährlich? weil es ohne probleme raus zuziehen war und der punkt auch gar nicht dick/fett war.. also ganz klein eben. müsste von (Mi-Fr) sein.. war nähmlich heute nicht mehr draußen.

Was jetzt?

Sry wegen der Rechtschreibung.

...zur Frage

Habe ich Krebs, schwarzer Punkt auf arm?

Beschäftigt mich eigentlich schon seit Jahren dieser kleine schwarze Punkt auf den ober Arm, sollte ich zum Herr Doktor? http://i.epvpimg.com/5KmCb.jpg

...zur Frage

Angst vor Krebs mit 16 Jahren

Hallo ich wieß hier wird kein Facharzt antworten oder so und mit meinem Problem ist es so, dass ich zum Urologen müsste. Also ich hab schon seit Jahren ein Knoten an meinem linken Hoden schon seitdem ich 14 bin oder früher. Ich hab weder schmerzen noch sonst was und dieses ding ist vlt 2-4 cm groß. Erst jetzt kriege ich so richtig mit was das eigentlich sein kann und bekomme eine Riesenpanik vor Hodenkrebs. Ich bin irgendwie nicht in der Lage meinen Eltern oder so davn zu erzählen weil ich selber noch nicht damit klarkomme und auch vor einem Arztbesuch habe ich Angst, weil ich weiß was auf mich zu kommt wenn es Krebs ist und wie ich das jedem erzählen müsste und was das noch für Nachwirkungen haben kann. Ganz zu Schweigen davon dass es mein Selbstwertgefühl wirklich komplett zerstören würde nur noch 1 Hoden zu haben und vlt zeugungsunfähig zu werden. Kann man wirklich Krebs so lange haben ohne irgendwelche Beschwerden? Und wie kann ich mir irgendwie die Angst nehmen zum Arzt zu gehen?

...zur Frage

Hat mein bei Krebs im Regelfall immer schmerzen in der betroffen Region oder im Körper?

Hat man schmerzen?

...zur Frage

Starke Bauchschmerzen und schmerzen am Hoden, was könnte das sein?

Ab und zu habe ich sehr starke Bauchschmerzen oberhalb des Hodens. Mein Hoden ist dann sehr sensible und wenn man dran kommt sind das unbeschreiblich starke Schmerzen was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?