Habe ich jetzt für immer bleibende hörschäden, wenn jemand mich nur einmal extrem laut ins Ohr geschriehen hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also das wird schon ziemlich normal sein, das dein Ohr erstmal angeschlagen ist, du alles etwas gedämpft hörst und Piepsen dazu kommt. Das passiert halt, wenn dein Ohr plötzlich etwas lautem ausgeliefert wird. Aber mach dir keine großen Sorgen, deinem Ohr wird es bestimmt bald besser gehen. Nichtsdestotrotz wurde ich dir empfehlen, deinen Ohr diskret späterstens am Montag beim Ohrenarzt abchecken zu lassen, der Mensch ist unterschiedlich, wer weiß inwiefern deine Ohren das vertragen. Aber panik brauchst du denk ich mal nicht zu haben. Mir ist sowas ähnliches auch mal passieren, da hatte ich eins bis zwei tagen auch piepsen im Ohr. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es bis Montag nicht besser ist, musst du einen HNO-Arzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DF1995
04.02.2017, 02:18

Ja, danke für die antwort. Aber meine frage war ob sich das Ohr regnerieren kann also das man alles wieder normal hören kann. Und ich habe jetzt kein pipsen oder sowas.

0

Was möchtest Du wissen?