Habe ich irgendwas verpasst? Schreibt man jetzt neuerdings "im Moment" so: "immoment"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hier hat jeder sein Eigene Rechtschreibreform. Ist mir auch schon aufgefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe hier schon öfter für "im Moment" das Wort "immo" gelesen. Stammt wohl aus der SMS Sprache. Abkürzen wo es irgend geht. Das wird ja manchmal schon zu einem Rätselraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, man schreibt es nicht zusammen, in der internetsprache wird vieles verunstaltet, zB iwie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine angst, das wird immer noch getrennt geschrieben :)

ist wahrscheinlich so ähnlich wie mit dem deppen-apostroph ´

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nur schlamperig geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im Moment ist immer noch richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Duden: im Moment. Wo hast du das überall gelesen? Wir noch nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ICH trenne das weiter !

Kein Wunder, dass wir mit der neuen RS total verblöden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nope. Das sind einfach nur die dummen Kiddies, die das immoment "cool" finden oder einfach nicht mehr anders hin bekommen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?