Habe ich Frauenbrüste? ( MIT BILD! )

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich kann gut verstehen, dass es dich belastet. An deiner Stelle würde ich nochmals zum Arzt gehen, um evtl. mit Hormonen dagegen zu steuern. Ich vermute mal, dass Du zu viele weibliche Hormone hast und dass man da gezielt entgegensteuern könnte. Wenn Dein Arzt Dich nicht ernst nimmt, würde ich den Arzt wechseln. Aber natürlich soll man immer vernünftig damit umgehen, und nicht einfach mit Präparaten herumspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie siehstdu dich denn im Spiegel? Was fühlst du wenn du bzw. ein anderer deine Brüste berührt?? Das solltest du zuerst mit dir selbst klären! Vielleicht entdeckst du gefühle, die du verdrängen willst, weil du ein mann sein willst!! Egal was hier so geschrieben wird, finde ich, dass deine Brüste sehr gut aussehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde einen Arzt fragen. Es sieht nach einer Gynäkomastie aus. Es gibt hier verschiedene Ursachen und sollte untersucht werden. Geh zum Arzt, er wird es feststellen. Ich selbst habe Frauenbrüste wegen zuviel weiblichen Hormonen. Es stört mich aber nicht sondern es gefällt mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Natalie1969
24.04.2011, 19:26

Du bist ein Mann und das hier sind tatsächlich deine Brüste? Ich kann es kaum glauben. Das Bild auf deinem Profil, das im BH, das bist doch nicht du oder? Ich würde es sehr merkwürdig finden wenn sich ein Mann im BH fotografiert.

0

Ja, ich finde es ist schon etwas auffällig, vielleicht solltest du mal im Fitness Studio dich Beraten lassen ob man da gezieltes Training machen kann. Sonst erstmal zum Hausarzt, der kann dich dann zu dem richtigen Arzt schicken (wo du dich auch beraten kannst).

Wünsch dir alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Brustmuskulatur trainieren, dann wird Fett durch Muskelgewebe verdrängt und das Ganze sieht dann sogar sehr gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauenbrüste kann man das nicht nennen du hast ein Körper wo die haut nicht richtig verteilt ist ( kann nicht richtig beschrieben )

Oder wenn du früher mein dick warst ( nicht böse gemeint ) dann kann es sein dass etwas geblieben ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heyy.. also für mich sieh´t das ehrlich gesagt schon aus wie frauenbrüste am anfang des wachstums.. vlt hast du einfach zu viele weibliche Hormone? das kann zu brustwachstum führen.. vlt fragst du mal einen Arzt ob das sein kann, und wenn ja, ob er nicht tabletten hat, die die männlichen Hormone vermehren oder so. denn es sieht nicht so aus als würdest du das mit dem fitnessstudio wieder hinbekommen.. Viel Glück! Lg bärchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast definitiv Männerbrüste so nennt man es auch richtig. Hat David Hasselhof auch und ?? es macht wirklich nicht und wie du hier lesen kannst finden es gleich wieder welche sexy !!!! Aber wenn es dich in deiner Psyche so sehr stört dann solltest du zum Arzt damit gehen unddich beraten lassen. Ich selbst finde dein Bild auch nicht schlimm . Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt vielleicht davon dass du früher dick warst, oder ähnliches.. sonst fällt mir nur das ein: trainieren, joggen, fitnessstudio, sit-ups, kniebeugen.. dann wird das schlapprige zu muskel ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Fettgewebe eben...

Du solltest auf Deine Ernährung achten und die Sache mit dem Sport solltest Du auf jeden Fall regelmäßig machen.

Nach einigen Monaten sollte das Problem behoben sein... und sieh es mal so... Masse zum Umwandeln ist gegeben^^

Wünsche dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also mit sport und abnehmen wirst du da nix dagegen machen können...leider!

lass mal von deinem hausarzt/urologen deinen hormonhaushalt checken...das wär der erste schritt!

ich kenne auch jemanden der darunter leidet...bei ihm ist es wohl 'veranlagung'...sein vater hat auch dieses prob.

notfalls hilft da wirklich nur die 'radikalkur'...sprich op :-(

viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du siehst nicht besonders dick aus, von daher glaube ich nicht dass es mit Abnehmen getan ist.

Muskeltraining halte ich für sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse mal deinen Hormonspiegel testen, kann sein, dass du zu viel Östrogen produzierst.

Dann kann der Arzt dir mit gezielten Hormongaben helfen.

Übergewicht ist es jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe zum arzt. warscheinlch stimmt was nicht mit deinem hormonspiegel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde du siehst auch am Bauch ein bissl speckig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde mal zum Arzt gehen und das überprüfen lassen.

Wie eine Männerbrust sieht das nicht aus, sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mal zu einem Arzt und frage den wie dir am besten geholfen werden kann! Ein Arzt hat immer noch viel mehr Ahnung als wir alle zusammen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sehen aus wie von Ellen Harper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich wünschte ich hätte so viel *heul*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also abnehmen wird sicher nichts bringen da du garnicht so dick aussiehst..

Muskeltraining


LG WindowsNT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?