Habe ich flugangst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von Flugangst wird einem doch nicht schlecht. Das kann dir auch so passieren, ganz ohne Angst. Ich habe jahrelang immer wieder diese Karte mit den Sicherheitshinweisen aus der Sitztasche genommen - zu genau einem einzigen Zweck: Um mir damit Luft zuzufächeln.

Jetzt habe ich aber ein Mittel gegen die Übelkeit gefunden, und zwar kandierten Ingwer. Davon esse ich ca. eine Stunde vor dem Flug zwei Stück, und dann bei Bedarf jede Stunde wieder. Und jetzt ist es schon teilweise so, dass ich bemerke, wie alle um mich herum langsam immer stiller werden, während es mir noch gut geht.

Hey erstmal! 

Ob du Flugangst hast, dass weiß ich nicht. Jedoch kann ich sie dir nehmen, wenn ja. Fliegen ist eines der schönsten Dinge überhaupt. Es hat etwas von Freiheit. Du fliegst über den Wolken und alles kommt dir so klein vor. Meist ist es ruihg an board (oder ich hatte nur glück ;) Hör dir mal das Lied "über den Wolken" von Reinhard May an Fliegen hat schon etwas von Poesie und Träumerein :) ! 

Flugangst bedeutet nicht gleich übergeben sondern wie es schon sagt, Angst und Nervosität, du musst es einfach ausprobieren  

Was möchtest Du wissen?