Habe ich etwa so schlimme Verlustängste?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aloa thegoodgirl,

ich kann dein Gefühl sehr gut nachvollziehen, denn mir geht es in meiner Beziehung genau so. Es ist schon eine etwas extreme Art der Eifersucht bzw. von Verlustängsten.

Mit geht es zum Beispiel so wenn meine Freundin etwas mit Klassenkameraden für die Schule macht oder sie nach dem Unterricht noch etwas mit ihnen macht.

Das Problem ist bloß das es an dir liegt. Bei mir ist es zum Beispiel etwas mangelnder Selbstwert. Das ist leider nicht ganz so leicht abzuschaffen, aber was definitiv schon viel hilft ist wenn du deinem Partner von deinen Sorgen erzählst. Wenn ihm etwas an dir liegt wird er versuchen mit dir über deine Gedanken und Sorgen zu sprechen. Das hilft ungemein.

Bei mir ist dieses Gefühl von Eifersucht noch nicht ganz weg, aber es geht deutlich besser wie vor ein paar Monaten. Es hängt vielleicht auch damit zusammen wie lange man schon in der Beziehung ist, dieses Gefühl geht nach einer Weile des zusammen seins auch weg. Wenn man eben darauf vertraut das man der einzige für den Partner ist.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. :)

Mit freundlichen Grüßen, Boo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?