Habe ich einen Vaterkomplex? Was kann ich dagegen tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, du suchst einfach Sicherheit, Zärtlichkeit und Geborgenheit bei einem Mann und klar, das kann dir ein 16-jähriger nicht geben. Vielleicht suchst du bei dem Lehrer einfach das, was dir als Kind bei deinem Vater gefehlt hat.

Es ist gut, dass du in Therapie bist und in dem Maße, in dem du sicherer und selbständiger und zufriedener mit dir wirst, dir selbst auch Fürsorge geben kannst, wirst du das weniger brauchen.

Insofern denke ich, dass es besser wird, auch wenn es in der Therapie nicht direkt Thema ist. Es wird einfach besser, indem du gesünder und reifer wirst. Ich kann verstehen, dass es dich fertig macht, aber ich wäre da sehr zuversichtlich, dass sich das ändert. Leider nicht von heute auf Morgen. Einfach schnell wegmachen kann man das nicht.

Ich kann dir auf deine Frage zwar keine Antwort geben, aber ich würd dir empfehlen nochmal darüber mit deinem Therapeuten zu sprechen. Mache klar, dass das Thema für dich wichtig ist und dich sehr beschäftigt. Wenn die Vaterrolle nicht so present ist, wie sie es sein sollte hat es natürlich Auswirkungen auf dich, und das ist sehr eichtig darüber zu sprechen. Lass dich bei den Thema nicht abwimmeln.

Klingt sehr nach nem Vaterkomplex...du suchst die Zuneigung und Anerkennung von älteren Männern-du versuchst es deinem "Vater" rechtzumachen und so findest du Leute,die sich nicht gut benehmen,deswegen magste Gleichaltrige nicht...wenn du über dein Verhältnis mit deinem Vater hinwegkommst wird sich auch das ändern....das wird wohl deine Therapeutin wissen-es ist nicht wirklich sondern den starken wunsch nach Zuneigung und Anerkennung einer Person in der Vaterrolle

is spekulativ...

danke! Wie meinst du das? > findest du Leute,die sich nicht gut benehmen

Warum denkst du, dass ich es meinem Vater recht machen will?

0

Vaterkomplex "loswerden"....?

Die Frage klingt zwar ziemlich blöd, aber naja.... ;)

Ich habe meinen Erzeuger, denn Vater kann man ihn wirklich nicht nennen, nie kennengelernt, hatte und habe damit auch kein Problem. Nur stand ich immer schon auf weitaus ältere Männer, meist unerwiderte Liebe, was auf die Dauer ziemlich frustrierend ist. Kürzlich habe ich gelesen das, dass auf ein Vaterkomplex zurückzuführen ist. Ich suche demnach einen der älter ist und mich beschützt oder so was. o.O

Alsoo....wie wird man dieses blöde Komplex los?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Vaterkomplex oder Blödsinn?

Hallöchen..

Neulich hat mir jemand unterstellt, dass ich bestimmt nen vaterkomplex habe, Weil mein Freund 10 Jahre älter ist als ich. Mich hat das ziemlich vwrausichert und deswegen habe ich das mal gegoogelt und war echt schockiert.

Es gibt ja zwei Versionen, ein mal die, in der man versucht, das was einem von seinem Vater gefehlt hat, sich von einem älteren Mann zu holen und die, in der man eine sehr enge Bindung zu seinem Papa hat und Deshkab sich dementsprechend einen Partner aussucht.

Und bei meinem Papa is es halt so, dass er mein absolutes Vorbild ist und wir immer n richtig enges Verhältnis hatten usw. Und mein Freund is halt optisch und charakterlich meinem Papa total ähnlich und kp jetzt bin ich halt total verunsichert. In dem Artikel stand auch, dass Mädchen oder Frauen oft sehr feindlich ihrer Mama gegenüber sind, Kein Interesse angleicbaltrigen haben, auch nur einen ganz bestimmten Typ Mann bevorzugen, der eben ihrem Vater anhält, von ihrem Partner vergöttert werden wollen so wie Papas Zu ihren Töchtern sind ("Papas Prinzessin") und das trifft halt alles beängstigend Zu und ich hab jetzt irgendwie xas Gefühl, dass ich voll krank bin...

...zur Frage

Wie ist das rechtlich und wie bringe ich es meinen Eltern bei?

Also ich bin 15 und habe mich verliebt in einen 20 jährigen verliebt und wir sind jetzt zusammen. 1. Wie ist dass eigentlich mit küssen ist rechtlich ok 2.wie soll ich es meinen Eltern sagen. Da der alters unterschied nicht so klein ist habe ich angst es zu sagen. Ich habe ihn im Internet kennen gelernt und dass sollte eigentlich kein problem sein. Meint ihr meine Eltern haben was dagegen. Ich würde es meiner Mutter gerne sagen mein vater ist von grund auf dagegen aber meine Mutter geht offen an die Tatsache ran dass ich irgendwan einen freund haben werde. Aber wie schon gesagt er ist 20.

Im voraus schon mal danke für die Antwort

...zur Frage

Vaterkomplex, was jetzt?

Hallo, ich werde bald 18 und stelle mir seit einiger Zeit die Frage ob ich vielleicht einen Vaterkomplex habe & was das nun für mich bedeutet.

Ich bin als Einzelkind bei meinem Vater aufgewachsen, meine Mutter war nie da (kann mich nicht/ganz wenig an sie erinnern). Mein Vater hat eine sehr starke Persönlichkeit, ist sehr selbstbewusst, entspricht vielen männlichen Klischees (mag Auto & Motorräder, betreibt Schiesssport usw.) Er war immer für mich da & hat mich vor allem beschützt & ich hatte demnach bis jetzt eine sehr schöne Kindheit. Ich habe meinen Vater schon als Kind immer bewundert (was ja irgendwie normal ist) & versucht ihn immer stolz zu machen.

Aber seit einiger Zeit fällt mir auf, dass ich wenn es um Männer geht unglaublich wählerisch bin, sie müssen einem bestimmten Schema entsprechen sonst bin ich aus irgendeinem Grund direkt total abgeneigt. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Männer die diesem Schema entsprechen meinem Vater in vielen Dingen erschreckend ähnlich sind. Was mich am meisten überrascht hat war dass das Aussehen dabei auch eine bestimmte Rolle spielt, ich empfinde Männer (fast) nur dann als attraktiv wenn sie bestimmte Merkmale oder Gesichtszüge haben die mein Vater auch hat.

Das ganze ist mir irgendwie ganz plötzlich klar geworden & als ich darüber nachgedacht hab war ich echt verwirrt. Ich liebe meinen Papa (wie ein Kind seinen Vater eben liebt und nicht anders). Trotzdem suche ich nach Männern die ihm möglichst ähnlich sind. Ich bin verwirrt! Ist das nun ein Vaterkomplex? Ist das gut oder schlecht? Was heißt das für mich?

...zur Frage

(wahrscheinlich) altes Musikvideo gesucht?

Ich musste mich gerade spontan an ein Lied erinnern was mir mein Vater mal gezeigt hat. Und es geht mir gerade irgendwie nicht aus den Kopf, ich will es mir nochmal anhören weiß aber den Titel nicht. Leider ist mein Vater gerade auf Dienstreise und ich kann nicht nachfragen.

Ich erinnere mich daran dass es so klang als wäre es aus den 80ern oder so und ich erinnere mich daran, dass in dem Musik Video ein Mann mit Königsmantel und Krone einsam durch die Berge lief und später auch über eine große grüne Wiese und auch über einem Strand und Eisberge und zwischendurch waren da so Männer, wahrscheinlich die Sänger des Stücks.

Hat jemand vielleicht eine Ahnung was das für ein Song sein könnte?

...zur Frage

habe ich eine vaterkomplex!?

Hallo,mir ist aufgefallen das ich auf ältere Männer stehe die mein Vater sein könnten und ich habe mein Vater auch noch nie gesehen und habe kein Kontakt zu ihn habe ich ein vaterkomplex!? Danke im vorraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?