Habe ich einen soetwas wie Gerstenkorn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte ich auch mal. Ging von alleine weg. Was mir gut geholfen hat war Kamillentee..Tee aufgießen und den benutzten warmen Teebeutel an schmerzende Stelle und das Auge abwischen damit..Kann man mehrmals am Tag machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss nicht unbedingt ein Gerstenkorn sein. Ich hatte mal eine verstopfte Tränendrüse und die Symptome waren dieselben. Ich habe vom Arzt dann antibiotische Augentropfen bekommen und nach wenigen Tagen war es wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte auch Bindehautentzündung sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?