Habe ich einen Pilz an den Händen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lillysuper, ich glaube nicht, dass es sich um einen Pilz handelt. Pilzinfektionen treten nur sehr selten an den Händen auf. Ich denke, dass es trockene Haut ist. Du schreibst, dass Du derzeit eine Repair Creme ausprobierst. Ich hoffe, dass es Alfason Repair Creme aus der Apotheke ist (rezeptfrei), denn die ist speziell für trockene bis sehr trockene und auch empfindliche Haut geeignet. Versorge die Hände am besten nach jedem Waschen, Spülen und auch nachts damit (dann dünne Baumwollhandschuhe tragen!). Wichtig ist zudem, dass Du zum Händewaschen ein rückfettendes Präparat für sensible Haut benutzt, das ebenfalls frei von Duft-, Konservierungs- und Farbstoffen ist (wie auch Alfason Repair Creme). Völlig ungeeignet sind jedenfalls desinfizierende Produkte, die Methylisothiazolinone oder Triclosan enthalten. Eine reine Olivenölseife z. B. aus dem Bioladen tut es auch.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest eine Urea haltige Creme nutzen1

hardty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?