Habe ich einen Fehler gemacht weil ich mich nicht aufgeregt habe, bzw gelassen geblieben bin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was hätte es gebracht die andere Person nieder zu machen? Was geht Deine Kollegen es an, wie Du damit umgehst?

Du warst bewundernswert souverän. Die verplemperte Zeit solltest Du Dir dennoch aufs Zeitkonto buchen lassen. Wenn Du ausgeflippt wärst, womöglich unfltige Worte gebrauchend hätte es womöglich eine Abmahnung gegeben, wenn sich die Dame am Telefon beleidigt gefühlt hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du hast ziemlich reif und weise gehandelt. Was hätte es dir gebracht wenn du ausgeflippt wärst? Es würde nur dir selber und deinem Umfeld schaden. Du hast erkannt, dass Menschen Fehler machen und du an der Situation sowieso nichts ändern konntest.
Es scheint eher so als hätten deine Kollegen ein Problem..

Was die Mehrheit denkt mag nicht immer stimmen. Lass dich nicht verunsichern :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achwas, da hast du genau richtig reagiert.

Die Arbeitszeit bzw. Fahrzeit lässt du dir natürlich anrechnen. Der Rest passiert, das ist menschlich.

Wenn das nicht jeden Tag passiert...
Wenn du dich aufregst ist das zwar vielleicht nachvollziehbar, aber es ändert die Situation selbst auch nicht. Schlimm ist eher das Verhalten von deinen Kollegen, hört sich an wie die nächste Generation von "ich schrei die Kinder mit dem Ball auf der Straße an wenn es zu laut ist"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Kollegen wütend werden weil du nicht wütend geworden bist, dann haben die leider ein Wutproblem.

Also wenn für dich nicht irgendein Nachteil oder so enstanden ist dann brauchst du ja auch nicht Wütend werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hihi.

Nein ist nicht falsch.

Du hast deine Erfahrungen gemacht und dich so entwickelt.

Manchmal bewirkt aufregen das eine, nicht aufregen das andere und manchmal ist das eine besser als das andere, aber:

Wenn du so bist wie du bist ist das okay so.

Und wenn du da nicht selbst drunter leidest oder es anderes schadet, darfst du das gerne bleiben.

Ich finds cool, wie du reagiert hast.

Ich rege mich auch ungern auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?