Habe ich einen Anspruch auf Unterhalt von meinen Eltern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eltern müssen unter Berücksichtigung ihres Einkommens und unter bestimmten Voraussetzungen für die Erstausbildung aufkommen. Deine Erstausbildung hast du mit dem kaufmännischen Berufskolleg abgeschlossen. Dazu kommt auch deine Arbeitsunfähigkeit. Deine Frage ist nur mit "nein" zu beantworten.

Wenn Du bereits eine Ausbildung gemacht hast, entfällt der Anspruch auf Unterstützung für eine weitere Ausbildung



Im Moment arbeitsunfähig ohne Einkommen


Und wovon lebst Du jetzt?

Was einen evtl. Unterhaltsanspruch angeht, kannst Du Dich hier genauer einlesen:

https://www.studis-online.de/StudInfo/Studienfinanzierung/unterhalt.php?seite=2

Wenn Dein Studium auf Deine Erstausbildung aufbaut, könntest Du weiterhin einen Anspruch haben. Du kannst Dich erst mal beim Bafög-Amt erkundigen. Das Bafög-Amt wird dann Deine Eltern zur Meldung der Einkünfte anschreiben und Dir auch zu evtl. Ansprüchen etwas sagen können. 

Solltest Du keinen Unterhaltsanspruch an Deine Eltern mehr haben, so kannst Du aber bei Aufnahme des Studiums Kindergeld für Dich beantragen. Falls Deine Eltern allerdings Unterhalt, in mindestens der Höhe des Kindergeldes leisten, steht das KG weiterhin Deinen Eltern zu.

Viel Erfolg und alles Gute

Hi,

unterhaltspflichtig sind Deine Eltern für die Erstausbildung, solange kein Abbruch einer Ausbildung stattgefunden hat, besteht immer noch die Unterhaltspflicht.
Zu ergänzen: Falls Du schon eine Berufsausbildung abgeschlossen hast, dann besteht keine Unterhaltspflicht mehr.

LG


Da du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast, sind deine Eltern nicht mehr Unterhaltspflichtig.

Du kannst natürlich Bafög beantragen

LG

Du hast eine abgeschlossene Ausbildung. Bestehen keine Unterhaltspflicht mehr

Was möchtest Du wissen?