Habe ich einen an der Waffel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sofern dich das in deiner Konzentration nicht weiter beeinträchtigt, kann man das denke ich übergehen. Schwarze Punkte vor den Augen sind meist ein Zeichen von Überanstrengung und man sollte das eventuell doch mal untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Schwarzen Punkte, lediglich helle, mir tut dabei nichts weh. Es kommt mir nur selber so vor als würde sich das als Digitalen Denkprozess wiedergeben. Klingt komisch aber das macht mich nicht zum Schwerbehinderten oder Geistig Verwirrten ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johannaoe
24.06.2014, 20:37

Nö, das sicher nicht. Aber evtl. das, was sich daraus entwickelt. Ich würde bei Augensachen schneller zum Arzt gehen.

0

ja da würde ich mich definitiv mal drauf untersuchen lassen, spiel nicht so mit deinem leben, wenn du folgeschäden hast ist es wichtig die früh zu erkennen bevor es zu spät ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe das ganze mal auf paint gebracht, die langen striche sollen bewegungen abspielen.. so könnte man sich das vorstellen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ernenne mich jetzt mal als Neurologen und sage, Du hast einen an der Waffel. Hoffe, Du verstehtst die Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Musik verständnis ist wahrscheinlich ein fach so Die Muster? Google Mouchas Voulanches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?