Habe ich eine sexualkrankheit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Sicherheit willst, lass dich testen und nicht mit "Da kann eigentlich nichts sein." abspeisen.

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du etwas hast, aber es ist nicht unmöglich. Da muss sich nur mal wer auf einer öffentlichen Toilette die Hände nicht gewaschen haben, du patschst direkt nach dieser Person den Türknauf an, auf dem derjenige Krankheitskeime hinterlassen hat, gehst auf Toilette, wechselst dein Tampon oder so und bringst so die Keime "handwarm" direkt in deine Intimgegend und schon hast du z.B. Herpes.

Wie gesagt, sowas ist unwahrscheinlich, kann aber passieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du ist aber sehr sehr unwahrscheinlich. Deshalb mach dir da keine Sorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dich doch einfach nochmals untersuchen; dann weisst du's. Und wenn die Frauenärztin sagt es ist alles i.o - und bei deinem Freund auch alles i.o. ist.... wieso hast du dann trotzdem Angst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn deine Frauenärztin das sagt und dein Freund sauber ist, kann nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?